Austrian Airlines

euro adhoc: Austrian Airlines AG
Vorstand/Personalie
Finanzvorstand Mag. Kleibl verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 16.01.2008 Mag. Ötsch übernimmt Agenden Mag. Thomas Kleibl, 48, seit 1. Oktober 2001 Finanzvorstand der Austrian Airlines AG, hat den Vorsitzenden des Aufsichtsrates informiert, dass er sein Mandat im Vorstand mit Wirkung der nächsten Aufsichtsratssitzung am 12. März 2008 niederlegt. Seine Aufgaben im Vorstand werden vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates von CEO Mag. Alfred Ötsch übernommen. Dr. Peter Michaelis, Vorsitzender des Aufsichtsrats, zu dieser Entscheidung von Mag. Kleibl: "Wir bedauern das Ausscheiden von Herrn Kleibl. Herr Kleibl hat bei Austrian Airlines in einer Phase großer Veränderungen mit viel Einsatz und Fachkompetenz wesentliche Impulse gesetzt, u.a. die Reduktion der Nettoverschuldung um EUR 1,4 Mrd. Er hat damit entscheidend dazu beigetragen, dass das Unternehmen heute mit deutlich gestärkter Kapitalstruktur dasteht und auch wieder positive operative Erträge erwirtschaftet." Die Agenden von Mag. Kleibl werden von Mag. Ötsch übernommen, der seinerseits ein ausgewiesener Experte im Finanzbereich ist. Mit den beiden neuen Vorständen Dr. Peter Malanik (seit 1. Jänner 2008) und Dr. Andreas Bierwirth (ab 1. April 2008) ist der Vorstand auf höchstem Kompetenzniveau besetzt. Mag. Kleibl wird dem Unternehmen in der Zeit des Übergangs seiner Agenden an Mag. Ötsch beratend und unterstützend zur Verfügung stehen. Rückfragehinweis: Österreichische Industrieholding AG: Mag. Anita Bauer, Dresdner Strasse 87, 1201 Wien, Tel.: +43/1/711 14-240, Mobil: +43/664/13 40 333, anita.bauer@oiag.at, www.oiag.at. Die Angaben zur Offenlegung gemäß §§ 24 und 25 Mediengesetz sind unter www.austrian.com auffindbar / Please find further information concerning the disclosure according to §§ 24 and 25 Media Act on www.austrian.com Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Austrian Airlines AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Konzernkommunikation: Livia Dandrea-Böhm Tel.: 051766-11231 Investor Relations Dr. Prisca Havranek-Kosicek Tel.: 051766 - 13311 Branche: Luftverkehr ISIN: AT0000620158 WKN: 875224 Index: WBI, ATX Prime, ATX Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel

Das könnte Sie auch interessieren: