Austrian Airlines

euro adhoc: Austrian Airlines AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
Austrian Airlines Group im Jahr 2002 mit neuem Passagierrekord: 8,8 Millionen Fluggäste (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Im für die Weltluftfahrt überaus schwierigen Jahr 2002 konnte die Austrian Airlines Group - Austrian Airlines, Tyrolean Airways und Lauda Air - einen neuen Passagierrekord verzeichnen. Dank eines optimierten Streckenangebots, des innovativen Marketings, der hohen Servicequalität und eines kreativen Flugpreisangebotes wurde mit 8.831.666 Passagieren das Ergebnis des Vorjahres um 3,3 % übertroffen. Auf Linienflügen wurden 7.266.245 Fluggäste (+ 1,2 %) befördert, im Charterverkehr waren es 1.565.421 (+ 14,0 %). In einem generell rückläufigen Luftfahrtszenario und dem vermehrten Markteintritt von sogenannten "No frills"-Carriern erzielte die Austrian Airlines Group im Vergleich mit den in der AEA (Association of European Airlines) zusammengefaßten europäischen Fluglinien Marktanteilsgewinne. Vorstandsvorsitzender Vagn Soerensen im Resümee: "Mit diesem Ergebnis haben wir gezeigt, dass wir aus unserem Geschäftsmodell als Netzwerk-Carrier heraus durchaus erfolgreich agieren können und dieses weitere Marktpotentiale bereithält!" Das Angebot wurde dabei im Linienverkehr zurückgenommen und konnte im Charterverkehr erhöht werden. Insgesamt wurden um 2,7 % mehr Sitzkilometer angeboten als im Vorjahr. Die ausgelasteten Passagierkilometer konnten demgegenüber um 6,3 % gesteigert werden und damit gelang es auch den Sitz-Auslastungsfaktor um 2,4 Prozentpunkte auf 72,6 % (nur Linienverkehr 70,5 %) anzuheben. Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 23.01.2003 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Konzernkommunikation: Johannes Davoras Johann Jurceka Tel.: 051755-1231 Investor Relations Karl Knezourek Tel.: 051766 - 3328 Branche: Luftverkehr ISIN: AT0000620158 WKN: 062015 Index: ATX, ATX Prime, WBI Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: