IQPC

Maßgebliche Investitionsmuster und Trends der Finanztechnologie 2014-16

London (ots/PRNewswire) - Laut einer kürzlich bei SSONs Vorzeigeveranstaltung SSOWeek durchgeführten Umfrage sind über 80 % des europäischen Publikums von SSON aktiv daran interessiert, im kommenden Jahr wegweisende Technologien für den Funktionsbereich Finanzen zu erwerben.

Aus dem Bericht Key Trends & Investment Patterns Q2 2014 - 2016 [http://www.fitecheurope.com/EventLanding.aspx?pageid=317371&eventid=1000355&FormID=11&frmType=AdditionalContent&m=28640&FrmBypass=False&mLoc=&SponsorOpt=False&utm_source=external&utm_medium=LinkedIn&utm_campaign=24119.001%2B-%2BExternal%2B-%2Bnon%2Bpaid%252&utm_source=external&utm_medium=PressRelease&utm_campaign=24119.001%2B-%2BExternal%2Bcampaign%2BPaid%2Bfor&utm_term=spex&utm_content=Text&MAC=FT_PRNewswire&disc=FT_PRNewswire] (z. Dt.: Massgebliche Trends und Investitionsmuster Q2 2014 - 2016) geht hervor, dass sich über 60 % des hochrangigen Publikums augenblicklich mit dem Gedanken tragen, sofort in Investitions- und Analysetools, in die Automatisierung des Beschaffungs- und Zahlungswesens sowie in Zahlungsinstrumente und Kreditmanagement zu investieren. Zudem erwägen weitere 20 % in den kommenden 12 Monaten eine entsprechende Investition.

Darüber hinaus wird derzeit auch in die Automatisierung der Kreditorenbuchhaltung, in die Barmittel- und Vermögensverwaltung und in Zahlungsabgleich-Tools investiert. Diese Analyse zeigt die stärkste Verschiebung der Branchenvorlieben für Hightech-Lösungen der vergangenen 8 Jahre.

Der vollständige Bericht über Investment-Trends ist auf http://www.fitecheurope.com/report online zu finden.

Der Bericht ist im Vorfeld der FITECH 2014 (Financial Technology) entstanden, die entscheidungsbefugten Führungskräften und Finanzdirektoren der Leitungsebene ein Forum bieten wird, um sich über die derzeitigen Herausforderungen und die in den kommenden 6 bis 24 Monaten benötigten Lösungen auszutauschen.

Die erfahrensten Führungskräfte der gesamten Finanzbranche sind im Publikum der FITECH 2014 vertreten: Hier stehen Ihnen verschiedene Branding- und Ausstellungsmöglichkeiten zur Verfügung, um Ihr Unternehmen diesen Personen noch näher bringen zu können.

Die vollständige Referenten- und Themenauswahl der FITECH 2014 und die Konferenzbroschüre sind unter http://www.fitecheurope.com/agenda abrufbar.

Hinweise an die Redaktion:

Die FITECH 2014 wird vom 20. bis 21. Oktober 2014 in London stattfinden.

Kontakt:

Wenn Sie die zur Verfügung stehenden Optionen gerne genauer
erörtern würden, wenden Sie sich über die E-Mail-Adresse
enquire@iqpc.co.uk bzw. unter Rufnummer +44-(0)-207-016-1300 bitte
direkt
an das Team. Wenn Sie an einem Presseausweis für die FITECH
interessiert
sind, wenden Sie sich bitte an Samantha Tanner, enquire@iqpc.co.uk,
+44-(0)-207-036-1300.


Weitere Meldungen: IQPC

Das könnte Sie auch interessieren: