APA-OTS Tourismuspresse GmbH

APA-OTS Tourismuspresse und pro.media gründen neue Tourismusinitiative

APA-OTS Tourismuspresse und pro.media gründen neue
Tourismusinitiative

Tourismus Community Austria (TCA) widmet sich aktuellen touristischen Themen - Auftaktevent am 24. Mai zum Thema "Verkehr und Mobilität"

Innsbruck, Wien (ots) - APA-OTS Tourismuspresse, Österreichs führender Verbreiter touristischer Presseinformationen, und die Kommunikationsagentur pro.media gründen mit der Tourismus Community Austria (TCA) eine neue unabhängige Plattform für innovative Touristiker in Österreich. Gemeinsam mit namhaften Partnerunternehmen will man sich aktuellen Trends der Tourismus- und Freizeitwirtschaft annehmen und den Herausforderungen der Branche dialogorientiert und konstruktiv begegnen.

Wesentliches Element des Konzeptes sind viermal jährlich stattfindende, offene Veranstaltungen zu zentralen Fragen des für Österreich so wichtigen Wirtschaftsfaktors. Zum Auftakt widmet sich die Community am 24. Mai in Wien dem Thema: "Gäste-Mobilität statt Fremden-Verkehr". Nähere Informationen und Anmeldung unter: http://www.tourismuscommunity.at

Getragen wird die Initiative von österreichischen Tourismusunternehmen und -organisationen wie der Österreichischen Hoteliervereinigung, Österreich Werbung, Kohl & Partner, Wirtschaftskammer Österreich - Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft und Tirol Werbung, die sich sowohl bei der Themenwahl als auch mittels Beiträgen im Rahmen der Veranstaltungen in das Netzwerk einbringen. Dieses steht auch weiteren interessierten Branchenteilnehmern zu den bestehenden Mitgliedsbedingungen offen.

"Als Verbreitungskanal touristischer Presseinformation sehen wir es als unsere Aufgabe, den öffentlichen Diskurs in diesem Bereich zu fördern. Mit der Initiative wollen wir einen Rahmen schaffen, um Gedankenaustausch zu pflegen, Kontakte zu knüpfen und sich mit wichtigen Zukunftsthemen auseinanderzusetzen", meint Alexandra Aigmüller, Geschäftsführerin der APA-OTS Tourismuspresse.

"Gerade die globalen wirtschaftlichen Verwerfungen haben den Stellenwert des Tourismus verdeutlicht. Dieser österreichischen Leitbranche noch mehr öffentliches Gewicht zu geben, war beim Launch der neuen Community unser zentrales Motiv", erklärt Stefan Kröll, Geschäftsführer der pro.media kommunikation.

Über APA-OTS Tourismuspresse:

Seit der Gründung im Jahr 2003 hat sich die APA-OTS Tourismuspresse mit ihrem Portal www.tourismuspresse.at als zentrale Informationsdrehscheibe für Reise- und Fachjournalisten, Touristiker und Meinungsbildner sowie als führende Quelle für aktuelle Tourismusnachrichten aus Österreich etabliert. Zuletzt wurde im Jahr 2009 mit dem TP-Blog (www.tp-blog.at) eine weitere Innovation gestartet, die profilierte Meinungen und Aussagen von Touristikern präsentiert und der Branche als interaktives Stimmungsbarometer Pros & Contras von Opinion Leadern serviert.

Über pro.media kommunikation:

Vor 15 Jahren in Kufstein/Tirol gegründet hat sich die pro.media kommunikation gmbh (http://www.pressezone.at) mittlerweile als spezialisierte Kommunikationsagentur für ausgewählte Marken aus den Bereichen Tourismus, Lifestyle, Kultur, Industrie und Gewerbe mit weiteren Standorten in Innsbruck, Kärnten und Wien etabliert. Zudem werden heute innovative Events wie etwa der Wettergipfel - ein Branchentreffen der führenden TV-Wetterredaktionen - der internationale Mediengipfel am Arlberg, das Treffen der Auslandskorrespondenten oder der Tourismusgipfel auf der Hohen Mut/Ötztal organisiert. Im Jahr 2003 wurde in Kooperation mit APA-OTS die APA-OTS Tourismuspresse initiiert.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Anhänge abrufbar unter: http://tourismuspresse.at/p.php?schluessel=TPT_20110413_TPT0005

Rückfragehinweis: Barbara Rauchwarter Leitung Marketing & Kommunikation APA - Austria Presse Agentur Tel.: +43 (0)1 360 60-5700 barbara.rauchwarter@apa.at http://www.apa.at http://www.tourismuscommunity.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3792/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0005 2011-04-13/10:46

 


Das könnte Sie auch interessieren: