Domosys Corporation

Analog Devices Inc. entscheidet sich für Domosys Powerline Technologie

    Quebec City, Kanada (ots/PRNewswire) - Domosys Corporation, ein führender Anbieter von Powerline Communication Technologie, kündigte heute an, dass Analog Devices Inc. (ADI) und Domosys eine exklusive Entwicklungs- und Auslieferungsvereinbarung geschlossen haben. Unter dieser Vereinbarung portiert Domosys seine führende PowerBUS RHINO Technologie zu ADIs neuen Produkten und entwickelt gemeinsam mit ADI Referenzdesigns, welche die elektrische automatische Meterablesung (AMR) weltweit ermöglichen.

    Gemäss der neuesten ABS Energiestudie gab es Ende 2006 eine geschätzte Anzahl von 2,46 Milliarden elektrischen, Gas- und Wassermessgeräten weltweit, von denen 58 % oder 1,423 Milliarden Stromzähler sind. In den vergangenen Jahren hat sich die Nachfrage nach AMR durchweg erhöht und hat nun eine Durchdringung von geschätzten 6,5 % aller Messgeräte erreicht. Nachfrage und Implementierung von Powerline-Lösungskonzepten als Möglichkeit der Kommunikation mit elektrischen Messgeräten war ebenfalls im Aufwind. Vor einigen Jahren rüstete Italien nachträglich 30 Millionen Stromzähler mit Powerline Communication aus. Der Einsatz von AMR in China ist ebenfalls stark steigend. In den kommenden Jahren wird es weitere Markteinführungen in Schweden, Ontario, Australien und Puerto Rico geben, wo AMR-Projekte bereits initiiert wurden.

    "Wr sind stolz auf das Vertrauen, das unserem Unternehmen, unseren Mitarbeitern und Domosys' neuester Powerline-Technologie PowerBUS RHINO von Analog Devices Inc. entgegengebracht wird. Wir sind davon überzeugt, dass die Produkte und Markenwiedererkennung von ADI im globalen elektrischen Messgerätemarkt die Stärken von Domosys' Powerline-Technologie freisetzen wird und automatische Zählerablesung (AMR) weltweit ermöglicht", sagte Alain Laflamme, Präsident der Domosys Corporation. "Die Gelegenheit, mit ADI zusammenzuarbeiten, bringt die Vorteile von AMR mit ADIs weltweiten Liefernetz zum 1,423 Milliarden-Einheiten Stromzählermarkt und ist eine phantastische Gelegenheit für Domosys."

    Patrick O'Doherty, Product Line Director, erklärt, "Analog Devices ist einer der Marktführer im Bereich der Messkomponenten. Diese Vereinbarung mit Domosys beendet ein Auswahlverfahren, mit dem ADI schnell mit bereits existierender und erprobter Technologie an den Markt kommt. In Sachen Powerline Communication Technologie mit Zielrichtung automatische Zählerablesung ist die Leistung des PowerBus RHINO das Allerfeinste auf dem Markt und gestattet ADI das schnellstmögliche Vorlegen eines zuverlässigen Lösungskonzepts."

    Domosys' Kommunikationstechnologie wandelt jegliches Stand-alone Produkt in ein Gerät um, das entweder örtlich oder über das Internet ferngesteuert oder fernüberwacht werden kann. Mit Schmalband-Transceivern werden Signale über bestehende Starkstromleitungen oder verdrillte Leitungen gesendet und empfangen, womit keine neuen Kabel verlegt oder Infrastrukturen erstellt werden müssen.

    Informationen zu Domosys

    Gegründet im Jahr 1994, ist die Domosys Corporation ein führender Anbieter von Power Line Communication (PLC) Technologie für den Steuerungsnetzmarkt. Domosys konzipiert und fertigt kundenspezifische Produkte für Originalgerätehersteller und vermarktet und verkauft generische Produkte an Systemintegratoren. Domosys' Produkte und Lösungskonzepte werden in einer Reihe von Vertical Markets, aber nicht nur dort, eingesetzt wie beispielsweise Energieverwaltung, Strassenbeleuchtungssteuerung, automatische Zählerablesung (AMR) und Transportwesen.

    Domosys Corporation ist ein privates Unternehmen mit Stammsitz in Quebec City in Kanada. Erfahren Sie mehr über Domosys und seine Produkte und besuchen Sie die Website des Unternehmens bei http://www.domosys.com

ots Originaltext: Domosys Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen: Bernardino Camba, Sales & Marketing
Director, +1-418-681-8022 App. 226, bcamba@domosys.com



Das könnte Sie auch interessieren: