AmVac AG

V+ steigt bei der AmVac AG ein

    Zug (ots) - Die Schweizer AmVac AG, ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Zug, gewinnt mit der V+ GmbH & Co Fonds 2 KG einen langfristig strategischen Investor. Die Privat Equity Gesellschaft mit Sitz in Dresden investierte seit dem ersten Halbjahr 2009 CHF 1.500.000 in die AmVac AG. In der letzten Woche bekundete die V+ GmbH & Co Fonds 2 KG ihre Absicht weitere Aktien der AmVac AG in Höhe von CHF 3.000.000,00 zu zeichnen.

    Michael Vogel, Sprecher des Anlageausschusses: "Wir befürworten   das Aufstocken der Beteiligung, da sich unser Vertrauen in die AmVac AG weiter verstärkt    hat. Die vielversprechenden, von AmVac geschilderten Aussichten der Impfstoffe in den Indikationen Frühgeborenen und Prostatitis haben uns überzeugt. Das erfahrene Management hat unser Vertrauen zudem gestärkt. Wir erhoffen uns mit den laut AmVac anstehenden weltweiten Zulassungen der beiden Impfstoffe FemiVac und ProstaVac in den kommenden Jahren einen erheblichen Return on Investment."

    Melinda-Kinga Karpati, CEO der AmVac AG: "Mit V+ haben wir eine Fondsgesellschaft gewinnen können, die uns über ihr Netzwerk hinaus aktiv in der operativen Ausrichtung unterstützen wird. Dies gibt  uns einen enormen Antrieb, weiterhin mit voller Kraft unsere Projekte voranzutreiben. Die  AmVac  AG hat darüber hinaus auch weitere namhafte private Investoren wie Dr. Mo Ibrahim für sich gewinnen können.

    Über die AmVac AG

    Die AmVac AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in der Schweiz. Das Unternehmen konzentriert sich auf den überdurchschnittlich stark wachsenden Impfstoffmarkt. In der Pipeline befinden sich zwei marktnahe therapeutische Impfstoffe für die Bereiche Gynäkologie und Urologie. Weitere innovative Impfstoffe und Technologien sind in der Entwicklung. Das renommierte Marktforschungsunternehmen Frost & Sullivan verlieh der AmVac AG im Jahr 2007 den begehrten Preis "Enabling Technology of the Year Award".

    Über V+ GmbH & Co Fonds 2 KG

    Die V+ GmbH & Co Fonds 2 KG ist einer der führenden Venture Capital Fonds, der im deutschsprachigen Raum in Direktbeteiligungen und Zweitmarktbeteiligungen investiert.

ots Originaltext: AmVac AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ariane Meynert
Head of PR/IR
E-Mail: meynert@amvac.ch
Tel.:    +41/41/725'32'34
Mobile: +41/79/793'34'19

Michael Vogel
V+
E-Mail: vogel@venture-plus.de



Weitere Meldungen: AmVac AG

Das könnte Sie auch interessieren: