Warner Interactive

Warner Bros. Interactive Entertainment stellt PROJECT ORIGIN vor
Fans haben über den Namen des Nachfolgers des erfolgreichen Monolith-Videospiels F.E.A.R. abgestimmt

    Burbank, Kalifornien (ots) - Warner Bros. Interactive Entertainment gibt Project Origin heraus, den Nachfolger des Verkaufsschlagers F.E.A.R. aus dem Hause Monolith Productions, der auf der von Microsoft® entwickelten Videospielkonsole Xbox 360(tm), der PLAYSTATION®3 und Games for Windows® gespielt werden kann. Die Entscheidung über den Namen haben die Fans selbst getroffen: Sie konnten Namensvorschläge einreichen, über die anschliessend online abgestimmt wurde.

    "Der Name Project Origin hat unseren Segen, da ihn die Spielergemeinschaft selbst ausgesucht hat. Dieses Spiel ist der Beginn einer neuen Ära", so Produzentin und Entwicklerin Samantha Ryan, Senior Vice President bei Warner Bros. Interactive Entertainment. "Auf den Konsolen und dem PC werden wir dem Spieleuniversum eine neue Dimension verleihen und auf den Besonderheiten aufbauen, die das erste Spiel bei den Spielern so beliebt gemacht haben."

    "Es hat uns wirklich grossen Spass gemacht, die Fans an der Namensgebung teilhaben zu lassen. Wir freuen uns, auf F.E.A.R. aufzubauen und Project Origin im Spieleuniversum als starke Marke zu etablieren", so Monolith-Produzent Troy Skinner.

    Der Nachfolger von F.E.A.R. knüpft an die ursprüngliche Geschichte an, bei der der Spieler die Aufgabe hat, die Zerstörung einer amerikanischen Grossstadt zu verhindern. Auch diesmal wird mit übernatürlichen Elementen eine Spannung aufgebaut, und wenn sich die paranormale Krise immer mehr zuspitzt und ein leiser Horror um sich greift, kann sich der Spieler einem subtilen Gefühl der Angst nicht erwehren. Im Mittelpunkt der düsteren Geschehnisse steht nach wie vor die mysteriöse Alma, die sich gegen das ihr zugefügte Unrecht zur Wehr gesetzt und damit eine Kette von Ereignissen ausgelöst hat, die vollständig ausser Kontrolle geraten sind. Nun, da sich ihr nichts mehr in den Weg stellt, werden die Auswirkungen fürchterlich sein.

    Über Monolith Productions

    Monolith Productions, ein Unternehmen von Warner Bros. Entertainment, ist einer der grössten Videospielentwickler Nordamerikas. In den vergangenen elf Jahren hat sich Monolith auf die Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte wie Condemned: Criminal Origins, F.E.A.R., No One Lives Forever (Mitarbeit) und Tron 2.0 spezialisiert und sich damit die Achtung von Kritikern und Verbrauchern verdient. Monolith arbeitet derzeit an mehreren Projekten, unter anderem an dem Nachfolger von F.E.A.R.

    Über Warner Bros. Interactive Entertainment

    Warner Bros. Interactive Entertainment, ein Unternehmen der Warner Bros. Home Entertainment Firmengruppe, veröffentlicht, entwickelt und vergibt Nutzungslizenzen für interaktive Inhalte der Unterhaltungsbranche, die mit sämtlichen aktuellen und künftigen Plattformen kompatibel sind, darunter Spiele für Spielkonsolen, tragbare Geräte und Spiele für PCs. WBIE veröffentlicht intern entwickelte Titel, aber auch Game-Titel von Dritt-Firmen. Im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit von WBIE stehen Vertrieb, Vermarktung und Ausbau der Verkaufsstrukturen von Warner Home Video.

    (c) 2007 Monolith Productions, Inc. F.E.A.R. ist eine Marke von
Vivendi Games, Inc. und dient ausschliesslich der Kenntlichmachung
des Produkts. Die Nutzung dieser Marke ist kein Hinweis auf ein
Sponsoring oder eine Billigung durch Vivendi Games, Inc.
"PlayStation", "PLAYSTATION" und das "PS Family"-Logo sind
eingetragene Marken von Sony Computer Entertainment Inc. Microsoft,
Xbox, Xbox 360 und die Xbox-Logos sind Marken der Unternehmensgruppe
Microsoft. Alle sonstigen Marken und Urheberrechte sind im Besitz
ihrer jeweiligen Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.

ots Originaltext: Warner Bros. Entertainment Inc.
Internet: www.presseportal.ch/fr

Contact:
WB SHIELD: (tm) & (c) Warner Bros. Entertainment Inc. (s07)

Remi Sklar
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Warner Bros. Interactive Entertainment
818/977-3023
E-Mail: remi.sklar@warnerbros.com

Sarita Churchill
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
WB Games
425/216-3202
E-Mail: sarita.churchill@wbgames.com



Das könnte Sie auch interessieren: