Weil, Gotshal & Manges

Weil Gotshal eröffnet Büro in Hongkong; Seniorpartnerin Akiko Mikumo aus New York wird Büro leiten und geschäftsführende Partnerin für Asien werden

    New York (ots/PRNewswire) -

    Die führende globale Anwaltskanzlei Weil, Gotshal & Manges hat heute ihre Pläne bekannt gegeben, im Oktober 2007 ein Büro in Hongkong zu eröffnen. Das Büro in Hongkong wird Klienten bei Transaktionen in ganz Asien beraten und Weil Gotshals Präsenz in Asien zusätzlich zu dem namhaften Büro in Shanghai erweitern. Die Kanzlei bewirbt sich auch für eine Lizenz, um in naher Zukunft ein Büro in Peking zu eröffnen.

    Weil Gotshal hat ebenfalls seine Anfangsstrategie bekannt gegeben, nach der der neue Geschäftsbereich in Hongkong mit erfahrenen Transaktionsanwälten aus dem Hauptsitz der Firma in New York und aus Shanghai besetzt werden soll.

    Akiko Mikumo, eine Seniorpartnerin aus dem New Yorker Büro und Mitglied im Direktionskomitee der Kanzlei, wird geschäftsführende Partnerin für Asien und Leiterin des Büros in Hongkong werden. Frau Mikumo ist eine erfahrene Geschäfts- und Wertpapieranwältin mit breitgefächerter Praxis und ist spezialisiert auf Fusionen und Übernahmen für Firmen und private Eigenkapitalklienten. Sie wurde wiederholt als führende Rechtsanwältin in ihrem Gebiet ausgezeichnet und 2004 von "The American Layer" zum "Dealmaker of the Year" ernannt. Frau Mikumo hat die amerikanische Praxis im Londoner Büro der Kanzlei von 1998 bis 2002 geleitet.

    Zusätzlich zu Frau Mikumo werden zwei weitere Partner ins Büro in Hongkong übersiedeln: Peter Feist, ein Firmenpartner aus dem New Yorker Büro, der auf Privatkapital, Fusionen und Übernahmen spezialisiert ist, und David Meredith, Firmenpartner aus dem Büro in Schanghai, der sich auf Kapitalmärkte spezialisiert hat. Einige der hochqualifizierten Anwälte der Firma werden auch ins Büro in Hongkong versetzt werden, anfänglich sind dies Lindsay Germano und Roy Wiesner.

    Der Vorsitzende von Weil Gotshal, Stephen J. Dannhauser, sagte über die Ankündigung: "Wir sind hoch erfreut, die Eröffnung unseres Büros in Hongkong bekannt geben zu können. Es bestehen beträchtliche Geschäftsmöglichkeiten in Asien, und diese Möglichkeiten erzeugen weiterhin ein Bedürfnis für unsere Anwälte, die mit ihrem Fokus auf den Klienten und mit ihrer Geschäftsnatur das Markenzeichen unserer Kanzlei sind. Gemeinsam mit unserer etablierten Vertretung in Shanghai beweist unser neues Büro in Hongkong, wie verpflichtet wir uns der Region fühlen. Um diese Verpflichtung zu unterstreichen, schicken wir einige der besten Partner und Anwälte, um diese Leistung zu vollbringen." Dannhauser sagte weiter: "Hongkong wird die Grundlage für Weil Gotshals Erweiterung in andere asiatische Länder wie Indien und Japan sein, und durch unsere strategisch platzierten Büros in Asien werden wir eine aussergewöhnliche Plattform haben, um die präzisen und besten Rechtsberatungen und Dienstleitungen anzubieten, die Klienten in der Region fordern."

    Mikumo äusserte sich dazu: "Ich bin hoch erfreut, dass ich die Gelegenheit erhalten habe, die Erweiterung der Kanzlei in Asien zu leiten. Wir werden ein äusserst talentiertes Team in Hongkong haben, das aus Rechtsanwälten besteht, die begeistert über die geschäftlichen Möglichkeiten in Asien sind und entschlossen sind, unsere Präsenz dort auszudehnen. Sie bringen anspruchsvolle, geschäftsorientierte Transaktionsfähigkeiten mit, die unseren Klienten in ganz Asien zugute kommen werden. Wir sind davon überzeugt, dass das Büro ein herausragender Erfolg sein wird. Unter der Führung von Steve Xiang verfügen wir bereits über ein enorm erfolgreiches Büro in Shanghai, und wir glauben, dass sich Weil Gotshal sehr schnell mit dieser Grundlage entwickeln und eine der wichtigsten Kanzleien in der Region werden wird."

    Steve Xiang, Leiter des Shanghai-Büros der Kanzlei, sagte: "Akiko ist eine hervorragende Anwältin und eine wunderbare Chefin, und sie bringt ein herrliches Team mit. Peter Feist ist ein aufsteigender Stern unserer Geschäftsabteilung in New York und David Meredith hat bereits eine Präsenz in Hongkong für Kapitalmärkte etabliert. Wir freuen uns auf diese breitere asiatische Plattform und die Gelegenheit, auf unsere Erfahrungen vor Ort und unsere Kontakte aufbauen zu können."

    Das neue Büro in Hongkong wird sich im Gloucester Tower im The-Landmark-Komplex befinden, angesiedelt in Hongkongs zentralem Finanzdistrikt.

    Informationen zu Weil, Gotshal & Manges

    Weil, Gotshal & Manges LLP ist eine internationale Rechtsanwaltskanzlei mit 1.200 Anwälten, darunter ungefähr 300 Partner. Weil Gotshal hat seinen Hauptsitz in New York und Büros in Austin, Boston, Budapest, Dallas, Frankfurt, Houston, London, Miami, München, Paris, Prag, Providence, Shanghai, Silicon Valley, Warschau, Washington DC und Wilmington, und ab Oktober 2007 in Hongkong.

ots Originaltext: Weil, Gotshal & Manges
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Mike Ford von Weil, Gotshal & Manges, +1-212-833-3999,
mike.ford@weil.com



Das könnte Sie auch interessieren: