Easynet AG

Managed Application Acceleration: Performance-Steigerung von Applikationen im WAN

    Zürich (ots) - Easynet Global Services bietet Unternehmen ab sofort die Möglichkeit, ihre geschäftliche Effizienz und Kommunikation durch die Optimierung der Application Performance in einem Wide Area Network (WAN) zu steigern. Der neue  Managed Application Accerleration (MAA) Service behebt die Auswirkungen hoher Latenz und niedriger Bandbreite auf Applikationen im WAN, die eigentlich für den Betrieb über ein Local Area Network (LAN) konzipiert wurden, wie z. B. E-Mail, Dateidienste, Druckerdienste, Webanwendungen oder Datenbanken.

    Derzeit haben bereits rund 70 Prozent der großen Kunden von Easynet ihre Rechenzentren konsolidiert, um die Leistung, Integrität und Sicherheit ihrer IT-Infrastruktur zu steigern. In einigen Fällen führt diese Zentralisierung von Applikationen zu extrem schlechten Reaktionszeiten für die Endanwender und beeinträchtigt damit die Produktivität und Kommunikation der Mitarbeiter.  MAA wirkt diesem Problem entgegen und ermöglicht eine 'LAN-ähnliche' Leistung von Applikationen in entfernten Büros und Zweigstellen.

    "Mit der Konsolidierung von Rechenzentren kann die Effizienz und Sicherheit radikal verbessert werden. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Kunden mit unserem innovativen Service unterstützen können, die Leistungsfähigkeit ihrer Unternehmen zu steigern", erklärt Diethelm Siebuhr, Geschäftsführer Central Europe von Easynet Global Services.

    MAA wurde für die Integration in den MPLUS Service in einer Off-Path-Konfiguration konzipiert, wobei Fehlerpunkte im WAN vermieden werden. Dies gewährleistet, dass Netzwerk- und Beschleunigungsfunktionen zusammenarbeiten, um optimale Leistung zu erreichen und die Business Continuity aufrecht zu erhalten. Tests haben gezeigt, dass MAA in der Regel Mail- und Dateidienste um das bis zu 40-fache steigern kann.

    Über Easynet Global Services: Easynet Global Service realisiert und betreibt umfassende Lösungen im Bereich Managed Networks, Managed Hosting und Managed Telepresence mit multinationalen Geschäftskunden. Durch einen exzellenten Kundenservice differenziert sich der international operierende Service Provider von seinen Wettbewerbern. Getragen wird die Firmenphilosophie durch die hohe Bereitschaft und tiefgehende Kompetenz im Verstehen, Entwickeln und Managen kundenindividueller Lösungen. Easynet arbeitet erfolgreich mit leistungsstarken Partnern zusammen und setzt höchste Qualitätsstandards.

    Internationale Reichweite garantiert Easynet durch eigene Netzstrukturen und Rechenzentren. Das Unternehmen beschäftigt gruppenweit 1.100 Mitarbeiter. Geschäftskunden profitieren von Experten in ganz Europa, Asien und den USA, die ein tiefgehendes Know-how für die lokalen Märkte, die Wirtschaft und die rechtlichen Rahmenbedingungen garantieren.

    Mit viel Engagement setzt Easynet die Anforderungen und Interessen ihrer Kunden um, denn zufriedene Kunden sind für den Service Provider das höchste Ziel und die beste Referenz. Zum internationalen Kundenstamm zählen unter anderem Agip, Diesel, Ford, Parship, Sekisui Alveo, Tchibo und Via Michelin.

    Easynet Global Services ist ein Unternehmen der British Sky Broadcasting Group plc.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.easynet.com


ots Originaltext: Easynet AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Easynet GmbH
Sabine Beselin
PR Manager Central Europe
Tel.: +49 40 771 75 - 270
Fax.: +49 40 771 75 - 279
sabine.beselin@de.easynet.net



Das könnte Sie auch interessieren: