Alea GmbH

Versandhändler geben Startschuss für Beta-Test: ALEA besteht letzte Entwicklungsphase der Versandhandelssoftware

    Jena/Berlin (ots) - Der Softwarehersteller ALEA hat bei einem Kundentreffen die Ergebnisse der letzten von vier Entwicklungsphasen der neuen Versandhandelssoftware Amc2 vorgestellt. Die an der Produktentwicklung beteiligten Versandhandelsfirmen erklärten die Entwicklungsziele als erfüllt und gaben den Startschuss, Amc2 bei den ersten Kunden zu installieren. ALEA wird zur größten europäischen Versandhandelsmesse Mail Order World im Oktober 2007 in Wiesbaden die erste Version von Amc2 der Branche präsentieren.

    Im Projekt Amc2 entwickelte ALEA gemeinsam mit heute 17 Versandhändlern eine komplett neue ERP-, CRM- und Logistiksoftware. Damit Amc2 den Anforderungen des heutigen Multi-Channel-Versandhandels auf der Basis von Erfahrung und Innovation entspricht, hat ALEA von vornherein Versandhändler und Brachenexperten aktiv in den Entwicklungsprozess eingebunden.

    Die Entwicklung von Amc2 wurde Mitte 2005 gestartet und in vier Entwicklungsphasen aufgeteilt. Mit dem Kundentreffen am 28.-29. August 2007 in Berlin wurde nun auch der vierte Entwicklungs-Meilenstein fristgemäß erreicht. Innerhalb von zwei Jahren wurden so die einzelnen Abschnitte jeweils pünktlich und mit 100% Zustimmung von den an der Entwicklung beteiligten Versandhändlern frei gegeben.

    Die ALEA Kunden zeigten sich sehr zufrieden mit dem Stand der Entwicklung. Alle wichtigen Funktionsmodule der Bereiche Warenwirtschaft, Logistik und Kundenmanagement (CRM) sind nun vorhanden und unterstützen die Besonderheiten verschiedener Vertriebskanäle. Neben anderen zahlreichen Innovationen wurde als besondere Neuerung ein in den Kern von Amc2 integriertes Data-Warehouse präsentiert, mit dem sich auch sehr große Datenbestände auswerten lassen. Die damit ermittelbaren Kennzahlen helfen Prozesse im operativen Geschäft zu kontrollieren. Über eine direkte Rückverbindung zu den Daten können so Prozesse direkt optimiert werden.

    Über ALEA:

    ALEA wurde 2005 von erfahrenen Branchenexperten mit dem Ziel gegründet, eine auf modernen Technologien basierende und den aktuellen Bedürfnissen des Versandhandels entsprechende Software zu entwickeln. Damit sollen die zum Teil veralteten Systeme und Individuallösungen ersetzt werden. Beim Projekt Amc2 werden Kunden in den Entwicklungsprozess eingebunden, um deren neueste Marktbedürfnisse zu berücksichtigten. Sie partizipieren finanziell und inhaltlich an den Vorteilen der gemeinschaftlichen Entwicklung und sichern ihre Wettbewerbsfähigkeit. Informationen: www.alea.de


ots Originaltext: Alea GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Agentur: Tower PR
Tel 03641 - 507080
Leutragraben 1 (Intershop Tower)
D-07743 Jena
info@tower-pr.com

ALEA GmbH
Helga Trölenberg-Buchholz
Leutragraben 1 (Intershop Tower)
D-07743 Jena
Tel 03641 - 57335-10
Fax 03641 - 57335-11
pr@alea.de



Weitere Meldungen: Alea GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: