Semperit AG Holding

EANS-Adhoc: Semperit Gruppe: Sempermed Joint Venture, Thailand

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit
06.05.2016


Wie bereits berichtet, hat die Semperit Gruppe drei Schiedsverfahren gegen den
thailändischen Joint Venture Partner, die Sri Trang-Agro Industry Public Co Ltd.
Gruppe, sowie gegen die Joint Venture Gesellschaft Siam Sempermed Corporation
Ltd. (SSC) eingeleitet.

Im Schiedsverfahren gegen die Joint Venture Partner zur Möglichkeit der Fassung
von Board Beschlüssen mit einem reduzierten Quorum ist nun ein Schiedsspruch zu
Gunsten von Semperit ergangen. Der Schiedsspruch bestimmt, dass die von Sri
Trang Gruppe nominierten Direktoren der SSC durch Nicht-Teilnahme an den Board
Sitzungen die Beschlussfähigkeit der SSC und somit auch die Casting Vote des
Semperit Chairmans nicht blockieren können oder dürfen.

Zudem wird den thailändischen Joint Venture Partnern durch Schiedsspruch
aufgetragen, die Verfahrenskosten und die Kosten des Schiedsgerichts zur Gänze
zu tragen und somit Semperit einen Betrag in Höhe von etwa EUR 2,8 Millionen zu
ersetzen. Sollte dieser Schiedsspruch vom Joint Venture Partner nicht umgesetzt
werden, wird ein Vollstreckungsverfahren erforderlich. Die derzeitige
Einbeziehung für die SSC (at equity) in den Konzernabschluss der Semperit Gruppe
bleibt vorerst unverändert.


Über Semperit:
Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete
Unternehmensgruppe, die in den Sektoren Medizin und Industrie hochspezialisierte
Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Länder weltweit
vertreibt: Untersuchungs- und Operationshandschuhe, Hydraulik- und
Industrieschläuche, Förderbänder, Rolltreppen-Handläufe, Bauprofile,
Seilbahnringe und Produkte für den Eisenbahnoberbau. Die Zentrale des
österreichischen Traditionsunternehmens, das seit 1824 besteht, befindet sich in
Wien. Die Semperit Gruppe beschäftigt weltweit über 7.000 Mitarbeiter, davon
knapp 4.100 in Asien und mehr als 800 in Österreich (Wien und
Produktionsstandort Wimpassing, Niederösterreich). Zur Gruppe gehören weltweit
22 Produktionsstandorte sowie zahlreiche Vertriebsniederlassungen in Europa,
Asien, Australien und Amerika. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte der Konzern einen
Umsatz von 915 Mio. EUR sowie ein EBITDA von 101 Mio. EUR.


Rückfragehinweis:
Martina Büchele 		
Head of Group Communications
Tel.: +43 676 8715 8621		
martina.buechele@semperitgroup.com

Stefan Marin	
Head of Investor Relations	
Tel.: +43 676 8715 8210
stefan.marin@semperitgroup.com

www.semperitgroup.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Semperit AG Holding
             Modecenterstrasse 22
             A-1030 Wien
Telefon:     +43 1 79 777-210
FAX:         +43 1 79 777-602
Email:    investor@semperitgroup.com
WWW:      www.semperitgroup.com
Branche:     Kunststoffe
ISIN:        AT0000785555
Indizes:     WBI, ATX Prime, ViDX, Prime Market, ATX Global Players
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Semperit AG Holding

Das könnte Sie auch interessieren: