Semperit AG Holding

EANS-Adhoc: Semperit: Dividendenerhöhung für 2008 vorgeschlagen

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Jahresgeschäftsbericht

06.04.2009

. Vorläufige Zahlen 2008 als endgültig bestätigt

. Dividendenvorschlag an die Hauptversammlung: Erhöhung auf 1,09 EUR je Aktie

Die Semperit Gruppe bestätigt die am 20. Februar 2009 bekannt gegeben Zahlen zum Geschäftsjahr 2008. Demnach erzielte das Unternehmen ein Umsatzwachstum um 7,8 % auf 655,3 Mio. EUR. Aufgrund eines massiven Anstiegs der Materialkosten lag das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) mit 58,7 Mio. EUR um 8,2 % unter dem Vorjahresniveau. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit reduzierte sich um 2,6 % auf 58,1 Mio. EUR.

@@start.t2@@|                                                  |2007                 |2008                 |Veränderung in
% |
|Umsatz in Mio. EUR                      |607,8                |655,3                |+ 7,8
  |
|EBIT in Mio. EUR                         |63,9                 |58,7                 |- 8,2
  |
|EGT in Mio. EUR                          |59,6                 |58,1                 |- 2,6
  |
|Dividende je Aktie in EUR          |0,95                 |1,09*              |+ 14,7
|@@end@@

* Vorschlag an die Hauptversammlung

Das Eigenkapital ohne Minderheiten stieg auf 291,9 Mio. EUR, die Eigenkapitalquote verbesserte sich von 58,7 % auf 60,1 % der Bilanzsumme. Der Cash-flow aus dem Ergebnis lag 2008 bei 78,0 Mio. EUR.

Unter den gegebenen Rahmenbedingungen war das Ergebnis 2008 insgesamt zufriedenstellend. Der Vorstand wird daher der Hauptversammlung nach 0,95 EUR je Aktie für 2007 eine Erhöhung der Dividendenzahlung auf 1,09 EUR je Aktie für das Geschäftsjahr 2008 vorschlagen.

Semperit sieht sich im Geschäftsjahr 2009 mit schwierigen Rahmenbedingungen konfrontiert. Aufgrund einer guten Wettbewerbsposition und einer soliden Eigenkapitalstruktur erwartet das Unternehmen, letztendlich gestärkt und mit Marktanteilsgewinnen aus der Krise herauszugehen.

Geschäftsbericht und Jahresfinanzbericht stehen ab sofort unter www.semperit.at zum Download zur Verfügung. Die kommende Hauptversammlung der Semperit AG Holding findet am 30. April 2009 statt.

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Semperit AG Holding
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Semperit AG Holding
Investor Relations
Mag. Sybille Bernhardt
Tel.: +43 (1) 79 777-210
E-mail: sybille.bernhardt@semperit.at

Branche: Kunststoffe
ISIN:      AT0000785555
WKN:        870378
Index:    WBI, ATX Prime, ViDX
Börsen:  Börse Frankfurt / Börse
              Börse Stuttgart / Börse
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Semperit AG Holding

Das könnte Sie auch interessieren: