wellswiss Management

Selfness - Innovation oder Trend?

Kongress von "wellswiss" am 19. September 2007 im Hotel Park Hyatt, Zürich

    Luzern (ots) - Ein zweites Mal treffen sich am 19. September Fachleute sowie Interessierte des  Wellness-, Fitness- und Gesundheitsmarktes Schweiz und der umliegenden Länder zum jährlichen Kongress von "wellswiss". Kann "Selfness" als  ein beständiger Megatrend bezeichnet werden? Wie nachhaltig wirken die neuen, individuellen Angebote? Eröffnen sie wirklich einen profitablen Markt? Auf diese Fragen gehen Experten wie Prof. Dr. Thomas Bieger - Uni SG, David Bosshard - GDI, Dr. Dieter Kissling - Arzt für Arbeitsmedizin, Sue Davis und Mettanando Bhikkhu, Spezialisten des weltweit führenden Gesundheitsresorts Chiva Som in Thailand, sowie weitere namhafte Referenten ein.          Der zweite Kongress von "wellswiss"

    Ziel des wellswiss Kongresses 2007 ist es, "Selfness" als Megatrend oder Innovation zu bestätigen sowie die Teilnehmer zu motivieren, ihr Angebot zu überdenken und ganzheitliche sowie nachhaltig wirksame Dienstleistungen anzustreben. Der Kongress wird die Marktresonanz und das Potential des Phänomens "Selfness" anhand zukunftsorientierter Analysen, praktischen Erfahrungen und Angeboten aus Wirtschaft und Medizin beleuchten.

    Namhafte Spezialisten hautnah

    Diskussionen zwischen den einzelnen Referaten regen zum Austausch von Fachwissen und Kompetenz an. Die Teilnehmer sind eingeladen, aktiv daran teilzunehmen. Durch das Programm führt die ehemalige PULS Moderatorin Daniela Biedermann.

    Wertvolle Plattform für Wissenstransfer und Networking

    Der Kongress richtet sich an Persönlichkeiten aus dem Gesundheitswesen, bestehende und zukünftige Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen, führende Exponenten von Hotellerie, Tourismus sowie Standort- und Wirtschaftsförderung, Ausbildungsinstitutionen, Branchenspezialisten im Gesundheits-, Wellness-, und Fitnessumfeld, Finanzinstitutionen, Investoren, Generalunternehmen, Architekten sowie Entscheidungsträger von Immobilienunternehmen. Die immer stärkere Verschmelzung der einzelnen Bereiche liefert ein grosses Potential für Synergien. Der Kongress bietet eine optimale Plattform dafür.

    Informieren und Anmelden

    Anmelden direkt per E-Mail auf kongress@wellswiss.com oder per Anmeldeformular auf www.wellswiss.com ‡ Kongress.

ots Originaltext: wellswiss Management
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Caroline Wüest
wellswiss Management
Schützenstrasse 6
6000 Luzern
Tel.: +41/41/240'54'10
Fax:  +41/41/240'54'11
E-Mail: caroline.wueest@wellswiss.com



Das könnte Sie auch interessieren: