Gebana AG

Einladung zur Medienkonferenz: gebana und Migrol lancieren Bio&Fair Treibstoff mit positiver Ökobilanz

    Zürich (ots) - Brasiliens Soja-Monokulturen liefern keinen nachhaltigen Treibstoff. Das geht deutlich aus einer am 22. Mai 2007 veröffentlichten Studie der EMPA hervor. Die Fair-Trade Pionierin gebana und Migrol zeigen, dass es auch anders geht: Ihr biologisch angebauter und fair gehandelter Treibstoff aus Brasilien reduziert die Treibhausgase um rund 70% gegenüber fossilem Diesel. Dies zeigt eine mit der "EMPA-Methodik" erstellte unabhängige Ökobilanz. Der Vertrieb des Treibstoffs über Migrol ermöglicht einen einfachen schweizweiten Bezug.

    Die Details erläutern gebana und ihre Partner an der Pressekonferenz vom:

    Dienstag, 28. August 2007, um 10:30 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde) Hotel Walhalla, Konradstrasse 13, Konferenzraum 3, 8005 Zürich (1 Minute vom HB, Ausgang Zollstrasse)

    Es informieren:          Adrian Wiedmer, Geschäftsleiter gebana AG     zum Projekt und der Chance für die Kleinbauern in Brasilien

    Dr. Fredy Dinkel, Projektleiter Carbotech AG /     Hans-Peter Egler, Leiter Handelsförderung mit Entwicklungsländern     SECO zur Studie und den Ergebnissen der Ökobilanz

    Daniel Furrer, Leiter Beschaffung Migrol AG     zur Verarbeitung und Logistik des Treibstoffes

    Rosmarie Bär, Koordinatorin Entwicklungspolitik Alliance Sud     Stellungnahme zum Projekt aus entwicklungspolitischer Sicht

    Im Anschluss an die Medienkonferenz besteht die Möglichkeit für
Einzelinterviews mit den Referentinnen und Referenten.      

    Ihre Teilnahme freut uns. Den Anmeldetalon finden Sie im Anhang.

ots Originaltext: gebana AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Kontakt:
gebana AG
Adrian Wiedmer, Geschäftsleiter
Zollstrasse 54
8005 Zürich
Tel.:         +41/43/366'65'00
E-Mail:      a.wiedmer@gebana.com
Internet:  www.gebana.com


::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antworttalon ots.Einladungs-Service

Medienkonferenz vom 28. August 2007.
gebana und Migrol lancieren Bio&Fair Treibstoff mit positiver
Ökobilanz

    Dienstag, 28. August 2007, 10.30 Uhr
    Hotel Walhalla, Zürich

         (      ) Ich nehme gerne teil.

         (      ) Ich nehme nicht teil.

         (      ) Schicken Sie mir bitte die Pressemappe.


Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................


Bitte Anmeldung per Fax oder E-Mail an:
gebana AG
Fax:      +41/43/366'65'05
E-Mail: info@gebana.com

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: Gebana AG

Das könnte Sie auch interessieren: