Heraeus Holding GmbH

Heraeus: Weichen für Umsatz- und Ergebnisverbesserungen gestellt

Hanau (ots) - Der Hanauer Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus hat seine Strategie für zukünftiges Wachstum geschärft. "Heraeus ist über viele Jahre sehr erfolgreich gewesen. Das Unternehmen hat bereits eine Reihe von Initiativen gestartet, die bis zum Jahr 2020 für den Wachstumsschub sorgen sollen.

So investiert Heraeus in den nächsten Jahren einen hohen dreistelligen Millionenbetrag in Forschung und Entwicklung sowie die entsprechende Infrastruktur. Ein Schwerpunkt liegt dabei am Unternehmensstammsitz in Hanau, wo bis Ende 2016 ein modernes Innovationscenter zur bereichsübergreifenden Forschungsarbeit entstehen wird. Die Innovationsarbeit ist Grundlage, um die Positionen von Heraeus in den Weltmärkten auszubauen und stärker zu wachsen als der Markt.

Der Fokus liegt dabei auf attraktiven Zukunftsmärkten, für die Heraeus das interne Know-how übergreifend in Clustern bündelt. Im Mittelpunkt stehen neue Produkte, die einen spürbaren Nutzen für den Endkunden bringen. Die immer kürzer werdenden Innovationszyklen in zahlreichen Abnehmerbranchen, allen voran die Elektronikindustrie, bieten Heraeus erhebliches Wachstumspotenzial.

Gestützt auf die ausgesprochen gute finanzielle Basis und die hohen liquiden Mittel will Heraeus aber auch weiter durch Akquisitionen wachsen. "Wir wollen auch in Zukunft unser Technologieportfolio durch Zukäufe abrunden bzw. interessante neue Märkte erschließen", so Jan Rinnert. Bis 2020 will Heraeus so den Produktumsatz mehr als verdoppeln.

Der Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus mit Sitz in Hanau ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen mit einer mehr als 160- jährigen Tradition. Wir schaffen hochwertige Lösungen für unsere Kunden und stärken so nachhaltig ihre Wettbewerbsfähigkeit. Unsere Kompetenzfelder umfassen die Bereiche Edelmetalle, Materialien und Technologien, Sensoren, Biomaterialien und Medizinprodukte, Quarzglas sowie Speziallichtquellen. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte Heraeus einen Produktumsatz von 3,6 Mrd. EUR und einen Edelmetallhandelsumsatz von 13,5 Mrd. EUR. Mit weltweit rund 12.500 Mitarbeitern in mehr als 110 Gesellschaften hat Heraeus eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten.

Service:

Den aktuellen Geschäftsbericht finden Sie unter http://konzern.heraeus.de/Geschaeftsbericht

Aktuelles Bildmaterial finden Sie unter www.heraeus-media.com/Public

Kontakt:


Bettina Lichtenberg
Leitung Konzernkommunikation
Heraeus Holding GmbH
Heraeusstraße 12-14
63450 Hanau
T +49 (0) 6181.35-5100
F +49 (0) 6181.35-4242
bettina.lichtenberg@heraeus.com
www.heraeus.de



Das könnte Sie auch interessieren: