Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH

Ausgezeichnet: Markus Kavka zu Gast bei der TV Komm. MediaNight

    Karlsruhe (ots) - Auf "Bewegung beim Bewegtbild" setzt der Medienkongress TV Komm. vom 18. bis 19. März 2010 in Karlsruhe. Hier werden hochkarätige Branchenexperten die aktuellen Themen, Trends und Herausforderungen des Bewegtbild-Einsatzes diskutieren. In praxisorientierten Workshops präsentieren Experten die unterschiedlichen Bewegtbild-Strategien, tragfähige Geschäftsmodelle und aktuelle Zahlen zum Nutzerverhalten. Als Podiumsteilnehmer und Referenten werden u. a. Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer ASTRA Deutschland, Thomas Langheinrich, Präsident der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, Paul Mudter, Geschäftsleiter Interactive IP Deutschland, Jörg Plathner, Leiter Geschäftsbereich / Geschäftsführer Motor Presse GmbH, sowie Harald Rösch, Vorsitzender der Geschäftsführung Kabel Baden-Württemberg, an der TV Komm. mitwirken.

    Im Rahmen der MediaNight am 18. März 2010 werden im ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie gleich zwei Preise vergeben: der Nachwuchspreis Campus | Media | Award für trimediale Hochschulbeiträge (weitere Informationen unter www.campus-media-award.de ) und der Innovationspreis "Menschen bewegen Medien". Der Innovationspreis "Menschen bewegen Medien" zeichnet Medienmacher aus, die durch ihr zukunftsweisendes Engagement die Medienwelt geprägt haben. Preisträger ist Markus Kavka. Ehemals Moderator im klassischen Musikfernsehen bei Viva und MTV, produziert und präsentiert er nun eigene Sendungen im Netz (z.B. "Kavka vs. the web" oder "Number One web"). Durch die interaktiven Sendungen "Wahl im Web" und "Kavka" im ZDF hat er es geschafft, TV und Internet kreativ und ansprechend zu verbinden und junge Leute für das Thema Wahlen zu gewinnen. Für die Entgegennahme des ersten Innovationspreises "Menschen bewegen Medien" wird Markus Kavka am 18. März 2010 bei der TV Komm. MediaNight zu Gast sein.

    Ein weiteres Highlight der MediaNight ist die Show-Einlage von Musikkabarettist Gunzi Heil. Das Multitalent - Kabarettist, Musiker, Liedermacher und Puppenspieler - besticht durch seine Vielseitigkeit und Spontaneität.

    Weitere Informationen unter: www.tv-komm.de

Pressekontakt: Isabelle Bohnert Tel.: +49 721 3720-2304 isabelle.bohnert@kmkg.de



Weitere Meldungen: Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: