Imagi International Holdings Limited

Imagi gibt eine strategische Allianz zur Entwicklung der Gatchaman und Astro Boy Spielzeuge bekannt

    Hongkong (ots/PRNewswire) -

    Imagi International Holdings Limited ("Imagi"/ die "Gruppe") (HKEX: 585), gab heute bekannt, dass es eine strategische Partnerschaft mit Wah Shing Toys Co., Ltd. ("Wah Sing") eingegangen ist, um innovative Spielzeuge zu entwickeln und zu produzieren, die auf den Figuren, Fahrzeugen, der Dekoration und den Bauten der nächsten zwei mit Computergrafik animierten Spielfilme Gatchaman und Astro Boy beruhen.

    Beide Unternehmen haben ihren Firmensitz im Chai Wan Distrikt von Hongkong. Imagis Künstler und Trickfilmzeichner arbeiten mit Spielzeugdesignern und Entwicklern von Wah Shing zusammen, um Spielzeuge zu entwickeln, die über mehr Fähigkeiten verfügen und innovativer als die meisten typischen, auf Spielfilme bezogenen Spielzeuge, sind. "Normalerweise, schliessen Filmstudios ein Lizenzabkommen und lassen die Spielzeugfirma dann alleine für sich auskommen", sagte Douglas Glen, Imagis Co-CEO und ehemaliger leitender Angestellter von Mattel Toys. "Imagi verfolgt einen anderen Ansatz, indem es die kreativen Ergüsse der Filmemacher mit denen der Spielzeugdesigner vereint. Die resultierenden Spielzeuge werden näher am Film sein und mehr Spielspass bieten."

    "Das ist für alle beteiligten Parteien ein überlegenes Geschäftsmodell", sagte Richard Ellert, Managing Director von Wah Shing. "Wir besitzen nun die Vorbereitungszeit und kreative Stärke um Produkte zu entwickeln, die die Kundenerwartungen bei weitem übertreffen werden."

    Die Spielzeuge sollen 2009, gleichzeitig mit dem Kinostart der zwei mit Computergrafik animierten Filme auf den Markt kommen.

    Glen fügte hinzu: "Imagi und Wah Shing verhandeln mit mehreren grossen Spielzeugunternehmen bezüglich der Distribution und der Vermarktung der Spielzeuge und wir uns in der nahen Zukunft dazu äussern zu können."

    Imagis Spielfilm Gatchaman, der für Anfang 2009 angekündigt ist, hat seine Ursprünge als Fernsehserie Science Ninja Team Gatchaman in Japan anfangs der 70er Jahre. In den USA lief sie unter dem Namen "Battle of the Planets and G-Force" und wurde bald zu einer der beliebtesten Shows des Landes. Die Serie spielt in einer Zukunft voller Umweltprobleme und technologischer Herausforderungen und die Geschichte konzentriert sich auf fünf unfreiwillige Helden, deren aussergewöhnlicher genetischer Code sie zur einzigen Hoffung der Welt macht, ausserirdische Eindringlinge zu besiegen.

    Imagis Gatchaman wird ein teurer Film voller Spezialeffekte und mit der anspruchsvollsten Action, die man in Animationen je gesehen hat. Robert Mark Kamen (Das Fünfte Element, Karate Kid) ist der Drehbuchautor und Kevin Munroe (TMNT) führt Regie.

    Astro Boy, der zu einem späteren Zeitpunkt 2009 in die Kinos kommen soll, hat seine Ursprünge ebenfalls in Japan und ist der bekannteste und die meistgeliebte Actionheldfigur der Welt. Astro Boy wurde vom "Manga God" Osamu Tezuka gegen Anfang der 50er Jahre erschaffen und war der Star von mehr als 300 Fernsehfolgen und zahlreichen 2D Filmen. Die anfangs schwarz-weisse Fernsehserie avancierte in den USA schnell zu einem der beliebtesten Kinderprogramme des Landes. Astro Boy ist die Geschichte der Selbstfindung und Erlösung eines halb menschlichen, halb robotischen Jugendlichen. Es ist ein herzerwärmender Familienfilm, in dem die Güte über Zynismus und Technologie triumphiert und bei dem an Spezialeffekten und Action nicht gespart wird. Michale Lachance (der Schöpfer von Shark Tale und dem kommenden Kung Fu Panda) ist der Drehbuchautor und Colin Brady (Toy Story 2, Everyone's Hero) führt Regie.

    Informationen zu Wah Shing

    Wah Shing Toys Co., Ltd. (Wah Shing) wurde 1976 gegründet und ist einer der grössten Spielzeughersteller der Welt. Der Firmensitz liegt in Hongkong und produziert wird sowohl in Hongkong als auch in Chinas Guangdong Provinz. Wah Shing gehört South China Industries Limited an, das an der Börse von Hongkong notiert ist(HKEX: 413).

    Richard Ellert, Managing Director von Wah Shing, ist der Aufsichtsratvorsitzende des Asia Technical Advisory Board of the International Council of Toy Industries (ICTI) und ein Mitglied der Toy Manufacturers Association of Hong Kong.

    Informationen zu Imagi

    Imagi International Holdings Limited ("Imagi/ die "Gruppe") (HKEX: 585) wird an der Hauptbörse von Hongkong gehandelt. Imagis Kerngeschäft ist die Entwicklung und Produktion von mit Computergrafik ("CG") animierten Kinofilmen. Imagis erster Kinofilm TMNT hatte im März 2007 Premiere und schoss in den USA auf 1. Platz der Kinocharts, was nur das dritte Mal in der Geschichte ist, dass einem in Asien produzierten Film diese Ehre zu Teil wurde. Imagi unterhält Entwicklungsbetriebe in Los Angeles, Kalifornien und die CG Production Studios am Firmensitz in Chai Wan (Hongkong).

      Kontakte:
      Cindy Wu
        Imagi Hongkong
        Tel: +852-3103-8901
        E-Mail: cindywu@imagi.com.hk
      Asia Ireton
        Imagi USA
        Tel: +1-818-986-3988
        E-Mail: asiaireton@imagius.com
      Lydia Leung
        Gavin Anderson & Company
        Tel: +852-2218-9960
        E-Mail: lleung@gavinanderson.com.hk
      Sam Tai
        Wah Shing Toys Co. Ltd.
        Tel: +852-3164-6299
        E-Mail: samtai@wahshing.com

ots Originaltext: Imagi International Holdings Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Cindy Wu von Imagi Hongkong, +852-3103-8901, cindywu@imagi.com.hk ;
Asia Ireton von Imagi USA, +1-818-986-3988, asiaireton@imagius.com ;
Lydia Leung von Gavin Anderson & Company, +852-2218-9960,
lleung@gavinanderson.com.hk; Sam Tai von Wah Shing Toys Co. Ltd.,
+852-3164-6299, samtai@wahshing.com



Weitere Meldungen: Imagi International Holdings Limited

Das könnte Sie auch interessieren: