Kellogg School of Management at Northwestern University

Kellogg School of Management erweitert Ausbildungsprogramm um Kurs mit globalem Schwerpunkt

    Evanston, Illinois (ots/PRNewswire) -

    Die Kellogg School of Management der Northwestern University hat heute angekündigt, dem MBA-Curriculum einen Pflichtkurs mit globalem Schwerpunkt anzugliedern.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070801/DCW067LOGO )

    Der neue Pflichtkurs wird ab Juni 2008 für alle Studenten des Full-Time-MBA-Studiengangs zu belegen sein. Mit dieser Erweiterung trägt die Kellogg School ihrer Verpflichtung Rechnung, Führungskräfte auf globaler Ebene auszubilden, die sich mit kreativen Lösungsstrategien den Herausforderungen des Geschäftsmanagements stellen und sich branchenübergreifend konsensfähig darstellen können. Zur Erfüllung der neuen Bildungsanforderung können die Studenten zwischen den Kursen Cross-Cultural Negotiation, International Finance, International Marketing, International Business Strategy oder Global Initiatives in Management wählen.

    "Heutzutage ist es enorm wichtig, dass Studenten nicht nur die theoretischen Feinheiten unserer globalen Kultur erlernen, sondern dass sie ihr erworbenes Wissen auch in einem realen und auf Zusammenarbeit basierenden Arbeitsumfeld unter Beweis stellen," erklärt Dipak C. Jain, Dekan der Kellogg School of Management. "Mit diesem global ausgerichteten Kurs erfüllen wir diese wichtigen Zielvorgaben und formalisieren den Anspruch unserer Schule hinsichtlich der Ausbildung der Studenten zu globalen Führungskräften, die sich in der internationalen Geschäftswelt hervorragend behaupten."

    Zusätzlich zu den globalen Kursen bietet die Kellogg School verschiedene bereits existierende Initiativen mit Fokus auf globalen Geschäftsperspektiven und erfahrungsorientiertem Lernen an. So führt die Schule z. B. seit 1989 den populären akademischen Kurs Global Initiatives in Management (GIM) durch, der eine 10-wöchige theoretische Ausbildung mit einer 2-wöchigen intensiven Feldstudie in einem ausgewählten Land kombiniert. Im Frühjahr 2007 nahmen mehr als 500 Studenten der Kellogg School an diesem Kurs teil. Ab Juni 2008 wird dieser Kurs zu den Wahlpflichtfächern der Kellogg School hinsichtlich des globalen Ausbildungsaspektes gehören.

    "Die Einführung globaler Initiativen in Kombination mit praxisrelevanter Weiterbildung zeichnet sich als deutlicher Trend innerhalb der weltweit führenden Business-Schools ab," erläutert Professor Torben G. Andersen, Director des Kellogg International Business & Markets Program. "Kellogg hat sich schon seit langem für diese Strategie stark gemacht und bleibt auch weiterhin ein führender Anbieter von erfahrungsorientiertem Lernen, das sich auf einem immer weiter ausgebauten Angebot internationaler Kurse gründet."

    Informationen zu Kellogg School of Management an der Northwestern University

    Die 1908 gegründete Kellogg School of Management an der Northwestern University ist weithin als global führend in der Graduate-Ausbildung von Wirtschaftskräften anerkannt. Die in einem Vorort von Chicago gelegene Kellogg School umfasst eine renommierte, forschungsbasierte Fakultät und MBA-Studenten aus aller Welt. Das akademische Spektrum umfasst sowohl Full-Time- als auch berufsbegleitende Teilzeit-MBA-Programme, Executive MBA-Programme und ein Schulungsprogramm ohne Studienabschluss für Führungskräfte. Die Kellogg School bietet drei kombinierte Studienabschlüsse: JD/MBA, MD/MBA und den Master of Management and Manufacturing (MBA/MEM). Darüber hinaus offeriert die Kellogg School of Management ein Executive MBA-Programm in Miami und arbeitet mit Business Schools in Europa, Asien, dem Nahen Osten und Kanada zusammen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf folgender Webseite: http://www.kellogg.northwestern.edu.

    Webseite: http://www.kellogg.northwestern.edu

ots Originaltext: Kellogg School of Management at Northwestern University
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Meg Washburn von der Kellogg School of Management an der Northwestern
University, Tel.: +1-847-491-5446, E-Mail:
m-washburn@kellogg.northwestern.edu; Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070801/DCW067LOGO , AP Archive:
http://photoarchive.ap.org , PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: Kellogg School of Management at Northwestern University

Das könnte Sie auch interessieren: