Compositor B.V.

Compositor stellt auf der IFA in Berlin aus

Leusden, Niederlande (ots/PRNewswire) - Compositor B.V., im Bereich digitaler Bildgebung, insbesondere im Bereich digitaler Fotorahmen führend, gab die Teilnahme des Unternehmens an der IFA in Berlin bekannt. Die IFA ist eine der weltweit grössten Unterhaltungselektronik-Messen und findet dieses Jahr vom 31. August bis zum 5. September 2007 auf dem Berliner Ausstellungsgelände statt. Im Jahre 2006 konnte sie über 1000 Aussteller und mehr als 212.000 Besuchern verbuchen. Als relativer Marktneuling wird Compositor zum zweiten Mal ausstellen. In diesem Jahr verfügt das Unternehmen über 126 Quadratmeter, das sind zehn mal mehr, als die 12 Quadratmeter des letzten Jahres, als das Unternehmen erstmals auf der IFA ausstellte. Dank dieser erweiterten Plattform wird Compositor eine grössere Vielzahl von Produkten vorführen können; angefangen beim 1,1 Zoll grossen digitalen Taschen-Fotorahmen über grosse Multimedia-Geräte mit Ton- und Video-Ausgang bis hin zu den grössten 42-Zoll-Geräten. John Besseling, CEO von Compositor, sagte: "Viele Leute möchten die wertvollen Augenblicke, die sie mit ihrer Kamera festgehalten haben, mit der Familie und Freunden teilen. Unsere Produkte sind genau dazu gedacht, dies auf benutzerfreundliche und tragbare Art und Weise zu ermöglichen. Es genügt, ganz einfach eine Speicherkarte in den digitalen Fotorahmen von Compositor zu stecken, um die Bilder ohne PC bzw. Laptop ansehen zu können." Nach der Teilnahme an Messen wie der IFA, Photokina und CeBit, sondiert Compositor jetzt die Möglichkeiten auf anderen Messen und anderen Kontinenten und hat allein in diesem Jahr bereits in Hongkong und Dubai ausgestellt. Das Unternehmen bereitet derzeit die anstehenden CES- und PMA-Messen in Las Vegas in den USA vor. Darüber hinaus gründete Compositor im April 2007 eine Niederlassung in Hongkong und eröffnete im Mai 2007 in China eine neue Produktionsanlage. Redaktionelle Hinweise Compositor B.V. wurde Mitte 2006 gegründet und ist in den Niederlanden ansässig. Das Unternehmen hat sich in der schnelllebigen Welt der Heimelektronik bereits einen Namen gemacht. Die Produkte von Compositor werden in über 15 Ländern in ganz Europa und seit Anfang diesen Jahres auch in Nahost und Südafrika vertrieben. Bei den digitalen Fotorahmen von Compositor handelt es sich um elektronische Geräte, die digitale Fotos auf einem LCD-Schirm ohne Verbindung zu einem PC bzw. Laptop anzeigen können. Compositor verfügt über sechzig Modelle, von denen viele mit internem Speicher und einer Fernsteuerung ausgestattet sind. ots Originaltext: Compositor B.V. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an: John Besseling, CEO, Compositor B.V., E-Mail: information@compositor.com, Tel.: +31-(0)621-807672

Das könnte Sie auch interessieren: