Greenline Industries, Inc.

Das von The Crucible gebaute "Die Moto"-Projekt von Greenline Industries schlägt langjährigen Diesel-Motorrad Geschwindigkeitsrekord zu Lande

San Rafael, Kalifornien und Oakland, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Biodiesel Geschwindigkeitsweltrekord zu Lande aufgestellt Greenline Industries, der mit einem EPA-Preis ausgezeichnete Marktführer im Bereich Entwicklung und Bau von Biodiesel-Produktionsanlagen, gab heute bekannt, dass das mit Biodiesel angetriebene Motorrad des "Die Moto"-Projekts von Greenline Industries, das von The Crucible gebaut wurde, auf den Bonneville Salt Flats in drei Kategorien einen Geschwindigkeitsrekord aufstellen konnte. Mit einer gestoppten Durchschnittsgeschwindigkeit von 130,55 mph über die geforderten zwei 1-Meile-Läufe mit fliegendem Start, schlug das mit Biodiesel betrieben Motorrad den bisherigen Rekord von 105 mph in der Kategorie 1.500 bis 3.000 cm3 mit Leichtigkeit. Das Bemerkenswerte an dem Rekord ist die Tatsache, dass zum ersten Mal in der Geschichte der Féderation Internationale de la Moto (FIM) ein nicht bezingetriebenes Motorrad die abgesteckten Meilen der Bonneville Salt Flats so schnell durchfuhr. Der Rekord wird auch in das offizielle Rekordverzeichnis der American Motorcycle Association (AMA) aufgenommen, die gemeinsam mit BUB Enterprises als Co-Sponsor der Veranstaltung fungierte. Obwohl nur der Diesel-Rekord offiziell gilt, beherrscht das von einer BMW-Maschine abgeleitete Motorrad jetzt die drei Kategorien Diesel, Biodiesel und Biotreibstoff. Die Rekordfahrt wurde von Michael Sturtz, dem Gründer und Geschäftsführer von The Crucibles und langjährigem Motorradfan durchgeführt. John Kinney, CEO von Greenline Industries, sagte im Namen des Unternehmens: "Diesel- und Biodiesel-Treibstoff ist mit den beiden Siegen dieselgetriebener Audis bei den 24 Stunden von Le Mans, einem Um-die-Welt-Rekordversuch und jetzt dem Geschwindigkeitsrekord zu Lande richtig in den Motorsport eingestiegen. Der grössere Wirkungsgrad der Dieselmotoren und der saubere Biodiesel heben den Treibstoff jetzt auf die weltweiten Hochleistungsbühnen. Wir sind stolz, dass wir an dieser bemerkenswerten Leistung teilhaben konnten und freuen uns auf noch höhere Geschwindigkeiten im nächsten Jahr." Informationen zu Greenline Industries Inc.: Greenline Industries entwickelt, produziert und liefert bahnbrechende neue Technologien für die Biodieselproduktion, bei denen von der EPA ausgezeichnete, wasserfreie Ionenaustauscherharz-Verarbeitungssysteme zum Tragen kommen. Mit über 30 Anlagen, die unter Vertrag stehen, in Betrieb sind bzw. gebaut oder geplant werden, wird diese kostengünstige Technologie von immer mehr bedeutenden Biodiesel-Herstellern im In- und Ausland eingesetzt. Dank seiner strategischen Partnerschaften und technischen Fachkompetenzen kann Greenline Biodiesel höchster Qualität zu konkurrenzfähigen Erstehungskosten anbieten. Informationen zu The Crucible: The Crucible ist ein in Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien ansässiges, gemeinnütziges Kultur- und Bildungszentrum, das die Zusammenarbeit von Kunsthandwerk, Industrie und Gemeinde fördert und Feuer-, Metall-, Glas- und Licht-Kunsthandwerk anbietet. The Crucible wurde im Jahre 1999 gegründet und bietet jährlich über 400 Kurse für über 3.000 Teilnehmer in allen Bereichen, vom Bronzeguss über Schweisstechniken und Glas- und Schmiedearbeiten bis hin zum Feuertanz, an. Das Zentrum hat sich besonders dem kreativen Einsatz von Feuer und Licht verschrieben und ist für die innovativen und atemberaubenden öffentlichen Vorführungen und Wohltätigkeitsveranstaltungen, bei denen Künstler aus verschiedenen Bereichen zusammenkommen, bekannt. Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter http://www.thecrucible.org. FÜR WEITERE INFORMATIONEN WENDEN SIE SICH BITTE AN: Peter Brown Euro Marketing Tools Tel.: +1-408-206-7035 E-Mail: p.brown@greenlineindustries.com Website: http://www.greenlineindustries.com http://www.thecrucible.org ots Originaltext: Greenline Industries, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Peter Brown, Euro Marketing Tools von Greenline Industries Inc., Tel.: +1-408-206-7035, E-Mail: p.brown@greenlineindustries.com

Das könnte Sie auch interessieren: