phion AG

euro adhoc: phion AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
phion AG übernimmt 100% an der Schweizer Visonys AG

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

16.06.2008

AD HOC M I T T E I L U N G 16. Juni 2008

phion AG übernimmt 100% an der Schweizer Visonys AG

Die an der Wiener Börse im Segment mid-market notierende phion AG (ISIN AT0000PHION3) mit Sitz in Innsbruck, Eduard-Bodem-Gasse 1, A-6020, hat 100% an der Visonys AG, einem Schweizer Security Software Hersteller, übernommen. Ein entsprechender Aktienkaufvertrag wurde heute, den 16. Juni 2008, in Zürich unterfertigt. Über die Höhe des Kaufpreises, der in bar erbracht worden ist und eine ergebnisabhängige Komponente enthält, wurde Stillschweigen vereinbart. Visonys mit Sitz in Zürich und rund 20 Angestellten bleibt als eigenständige operative Einheit erhalten.

Die Akquisition ist ein weiterer konsequenter Schritt im Rahmen der Wachstumsstrategie der phion AG. Mit dem Zukauf erwartet sich das Unternehmen Umsatzsteigerungen durch ein erweitertes Produktportfolio und Cross-Selling-Potenzial sowie den weiteren Ausbau seiner Marktposition im Bereich Netzwerksicherheit.

visonysAirlock-Lösungen schützen Web-Applikationen und Web Services vor Angriffen, erhöhen deren Verfügbarkeit und senken die Betriebskosten. Damit adressiert die Visonys AG eines der zentralen und immer mehr an Bedeutung gewinnenden Sicherheitsthemen für Unternehmen und Organisationen.

Dr. Wieland Alge, CEO der phion AG: ‚Der Schutz von Web-Applikationen und Web-Services gehört zu einem der wichtigsten Bereiche für alle Unternehmen, die Online-Banking, internetbasierte Geschäftsprozesse oder e-commerce-Anwendungen anbieten oder einsetzen. Und dies nicht zuletzt aufgrund von Compliance-Vorschriften und Regulatorien, wie etwa dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS), dem Branchenstandard für Sicherheit der Kreditkartenindustrie. Durch die Übernahme der Visonys AG profitieren unsere gemeinsamen Kunden und Vertriebspartner von den Synergien einer komplementären Produktpalette zum Schutz der Unternehmenskommunikation.´

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: phion AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
phion AG
Constanze Liebenau, Eduard-Bodem-Gasse 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0)508 100

Branche: Informationstechnik
ISIN:      AT0000PHION3
WKN:        
Index:    mid market
Börsen:  Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: phion AG

Das könnte Sie auch interessieren: