Genießer- und Kuschelhotel Gams

Einzigartiges Gestaltungsprojekt im Genießer- und Kuschelhotels Gams/Bregenzerwald

Die Gams trägt neue Wohlfühl-Kleider

    Bregenzerwald (ots) - Wer sich wohl fühlt, der überträgt dieses Gefühl automatisch auf andere. So liegt es nahe, dass das perfekte Wohlbefinden des Gastes nach einem Wellnesstreatment auch von der Verfassung des/der Spa-Mitarbeiter/in beeinflusst wird. Deren Wohlbefinden ist nun nicht selten abhängig von der Kleidung. Dies motivierte die Schüler der Höheren Technischen Lehranstalt Dornbirn, eine Kollektion für Mitarbeiter/innen des Spas des Genießer- und Kuschelhotels Gams/Bezau zu kreieren, die das Wohlsein des Trägers durch verschiedene Aspekte wie Material, Farben, Schnittform und praktische Funktionen fördert.

    Unter Liebespaaren und Romantikern ist das Genießer- & Kuschelhotel Gams im Bregenzerwald schon lange ein Geheimtipp. Hier fühlen sich besonders Paare im so genannten "Blütenschloss" wohl, das über 24 Suiten verfügt - allesamt mit Himmelbett, eigenem Whirlpool und offenem Kamin ausgestattet. Umgeben wird der moderne Rundbau von einem romantischen Seerosenteich. Eine Traumwelt für sich ist das "Da Vinci Spa", eine 1.000 Quadratmeter große Wellnesswelt, die, inspiriert von Leonardo da Vincis Erkenntnissen zum Sonnnensystem, konzipiert wurde. Genüsslich verwöhnt wird man in der Beautyabteilung, deren Mitarbeiter/innen ab Ende März 2008 nun ihre "Arbeitskleidung" gegen Wohlfühlkleidung austauschen werden.

    Im Rahmen der Abschlussarbeit der Fachschule für Textiltechnik der HTL Dornbirn entwarfen und fertigten Jungdesigner Modelle, die wandelbar sind und sich so dem Arbeitsumfeld besser anpassen. Die Kollektion besteht aus einem Kurzarm- sowie einem Langarm-Shirt mit Kapuze. Letztere lässt sich mit wenigen Handgriffen zu einem Rollkragen umfunktionieren. Die Shirts sind in sattem Türkis gehalten und mit einer Goldstickerei auf der Brust versehen. Sie symbolisiert die "Blume des Lebens", welche für einen guten Energiefluss steht. Dazu eine "Rock-Hose" in Dunkelgrau aus dehnbarem Material. Für die Rezeptionistin im Spa-Bereich wurde ein Kimono entworfen, der durch markante Merkmale der Bregenzerwälder Tracht inspiriert wurde. Die Kollektion hat am 28. März 2008 im Spa Bereich des Hotels Gams Weltpremiere. Nähere Informationen:  Genießer- und Kuschelhotel Gams, Telefon: 0043 5514 2220, www.romantik.cc

    Rückfragehinweis:

    MAROUNDPARTNER GmbH     Christiane Hannsmann     Am Knie 8     D-81241 München     Tel.: +49(0)89 547118-20     Fax: +49 (0)89 54711810     mailto:ch@maropublic.com     http://www.maropublic.com/touristik


ots Originaltext: Genießer- und Kuschelhotel Gams
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Genießer- und Kuschelhotel Gams

Das könnte Sie auch interessieren: