Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH

Superstar KID ROCK beim Skifestival auf der Schladminger Planai

Sensationelle Bühnenshow im Schladminger Planaistadion

    Schladming (ots) - Der Auftritt des US Rockers KID ROCK im Schladminger Planaistadion war schon eine Sensation für sich - umjubelt von rund 6.000 begeisterten Fans. Ebenso ein Highlight im Vorfeld des Konzertes war die Pressekonferenz im Schnee direkt am Planai-Zielhang mit KID ROCK. Er steuerte dabei höchstpersönlich das Pistengerät.

    Nach KID ROCK‘s Ankunft in Schladming führte ihn sein erster Weg auf den Planai Zielhang, um sich den Fragen der rund 170 (!) anwesenden Medienvertreter zu stellen. Standesgemäß pilotierte Kid Rock selbst das eigens designte Pistengerät - patrouilliert von 5 weiteren Geräten - zum Ort des Geschehens. Die offizielle Begrüßung des Rockers nahmen Planai-Hochwurzen-Bahnen Geschäftsführer Komm.-Rat Dir. Albert Baier,  Bürgermeister Jürgen Winter und Tourismuschef Kurt Pfleger vor.

    Im Interview mit den Journalisten zeigte sich KID ROCK bestens gelaunt und stand zigarrerauchend rund 30 Minuten bei winterlichem Schneetreiben Rede und Antwort.

    Die Planai-Hochwurzen-Bahnen sowie der Tourismusverband Schladming stellten im Rahmen dieses Skifestivals ihre Investitionen gebührend vor. Rund Euro 30 Mio. flossen in ein neues Parkhaus im Planai-Stadion, einer neuen Telemixseilbahn-Anlage (auf 3 Sessel folgt eine Gondel) sowie in ein Hotel angrenzend zum Planai-Stadion.

    Den 6.000 Fans beim Konzert im Planaistadion heizten die Vorgruppen "Cardiac Move", "Finger11" und "Sorgente" so richtig ein. KID ROCK selbst lieferte eine beeindruckende Show auf seiner Riesenbühne (Ausmaße: 22m breit, 12 m hoch) mit fulminanten Lichteffekten.

    20 Millionen verkaufte Alben sprechen für den aus Detroit (USA) stammenden Ausnahmekünstler, der in den letzten Monaten durch die Veröffentlichung des Albums 'Rock N Roll Jesus' endgültig in den europäischen Pop-Himmel emporgestiegen ist. Sein Sommerhit "All Summer Long" wird nachwievor in den diversesten Charts hinauf und hinunter gespielt.

    Wie Kid Rock in der Pressekonferenz selbst mitteilte, wird er in Schladming einen Kurzurlaub machen und den Montag zum Skifahren auf den Pisten der Planai nutzen.

    Fotos von der Pressekonferenz im Schnee und vom Konzert unter http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=55&dir=200812&e=20081207_s&a=event

    Bildmaterial unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?Planai

    Rückfragehinweis:     Mag. Christine Witting     PR + Kommunikation     mailto:christine.witting@planai.at     Mobil: +43 (0)664 81 93 867


ots Originaltext: Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: