Cognizant

Die Future Group entscheidet sich für kompletten IT-Infrastruktur-Service von Cognizant

Frankfurt (ots/PRNewswire) -

              - Cognizant und Indiens grösste Einzelhandelsgruppe entwickeln gemeinsam
                          Innovationen für die Zukunft des Unternehmens 

Cognizant [http://www.cognizant.com] ein führender Anbieter von Informationstechnologien, Beratungsdienstleistungen und Business-Process-Outsourcing versorgt die Future Group, Indiens grösstes Einzelhandelsunternehmen, mit IT-Dienstleistungen im Wert von mehreren Millionen Dollar. Der Vertrag gilt für fünf Jahre und bezieht sich auf komplette IT-Services für alle Unternehmen der Future Group.

Im Rahmen des Managed-Service-Vertrags wird Cognizant mehr als 1.000 Filialen der Future Group in 85 Städten Indiens betreuen. Dazu zählen Namen wie Pantaloons, Big Bazaar, Food Bazaar, Central, Home Town und eZone, sowie neue Geschäfte, die in Zukunft eröffnet werden. Der IT-Dienstleister wird das Service-Desk bereitstellen, Rechenzentren verwalten und bei den Netzwerk-Services unterstützen. Auch wird Cognizant den unternehmenskritischen IT-Infrastrukturservice auf der "letzten Meile" des Netzwerks der Future Group liefern, das ständig um weitere Geschäfte, Lagerhallen, Büros und Rechenzentren wächst.

Um der Future Group proaktiv bei der Überwachung, Verwaltung und Berichtertattung von Business-Service-Leistungen zu helfen, wird Cognizant eine Enterprise-Management-Plattform einführen. Diese wird dazu beitragen, die operative Flexibilität zu verbessern und die Business-Transformation anzutreiben. Zusammen mit der Future Group wird Cognizant zudem ein Point-of-Sale-Labor einrichten. In diesem werden die Unternehmen gemeinsam neue IT-Lösungen zur Erzeugung erstklassiger Verbrauchererfahrungen in den Geschäften entwickeln. Auch zukunftsweisende Mobile- und Kiosk-Technologien werden hier entstehen.

"Nach einem umfassenden Auswahlprozess haben wir uns für Cognizant als strategischen Partner entschieden", erklärt Rakesh Biyani, CEO des Einzelhandelsgeschäfts und Vorstandsmitglied der Future Group. "Wir waren von dem stark beratungsorientierten Ansatz, der Reife der Prozesse und Technologien, dem Innovationsfokus und besonders von dem fundierten Verständnis unserer Unternehmensvision beeindruckt. Unsere Beziehung mit Cognizant ermöglicht der Future Group, Cognizants umfassende Fähigkeiten im Bereich Business-Transformation für unsere Mission zu nutzen. Dadurch können wir eine führende Rolle in der konsumorientieren Wachstumsgeschichte Indiens einnehmen."

"Die Future Group hat ihr Geschäft und ihre Technologien aufeinander ausgerichtet, um eine skalierbare Architektur zu erschaffen. Diese unterstützt unser Konsumgeschäft und trägt zur Erzeugung einer einzigartigen Verbrauchererfahrung bei, die der Vielfalt eines Landes wie Indien entspricht", sagt Dave Parakh, Chief Information and Technology Officer der Future Group. "Das tiefgreifende Verständnis von Cognizant für die Geschäftsprozesse des Einzelhandels und deren Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit den weltweit führenden Einzelhändlern wird der Future Group dabei helfen, erstklassige Dienstleistungsprozesse zu etablieren, Best-Practices für den Industriestandard zu institutionalisieren, Betriebsumgebungen und -prozesse zu standardisieren, die operative Flexibilität zu verbessern und die Business-Transformation voranzutreiben."

"Wir freuen uns über die Möglichkeit, die Future Group in die Lage zu versetzen, die alltäglichen Bedürfnisse von über 220 Millionen Kunden in Indien noch besser zu erfüllen, sowie Innovationen und Vordenker-Qualitäten in der indischen Einzelhandelsbranche zu fördern", erläutert R. Chandrasekaran, Group Chief Executive, Technology and Operations, Cognizant. "Wir haben uns dazu verpflichtet, betriebliche Flexibilität und Skalierbarkeit bei der Future Group freizusetzen, indem wir Technologie und Geschäftsprioritäten aufeinander abstimmen. Wir werden sie bei der Verwandlung in eine prozessorientierten Lieferorganisation unterstützen und Themen wie Wachstum, Profitabilität und Skalierbarkeit vorantreiben. Dieses Engagement zeigt, dass unsere Investitionen in den indischen Markt dazu beitragen, stärkeres Kundengeschäft aufzubauen."

Über Future Group

Future Group zählt zu den führenden Handelsunternehmen in Indien und verfügt über verschiedene Unternehmen im Konsumsektor. Die Unternehmensgruppe betreibt einige der führenden Einzelhandelsketten in Indien, wie Pantaloons, Big Bazaar, Food Bazaar, Central, Home Town und eZone sowie angrenzende Geschäftsfelder in den Bereichen Konsumentenfinanzierung, Lebens- und Schadensversicherung, Logistik-Infrastruktur und Wertschöpfungskette sowie Markenentwicklung und Recht auf geistiges Eigentum. Die Gruppe verfügt über rund 1,5 Millionen Quadratmeter (16 Millionen Quadratfuss) Verkaufsfläche in 85 indischen Städten. Die Einzelhandelsformate der Unternehmensgruppe verbinden über 220 Millionen Kunden mit über 30.000 kleinen, mittleren und grossen Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen an ihre Einzelhandelsketten liefern. Die Future Group glaubt an den Aufbau ihres Geschäftes auf der Grundlage von indische Ideen, was durch den Grundwert des "Indisch sein" der Unternehmensgruppe belegt ist. Das Geschäftscredo der Gruppe lautet: "Schreib die Regeln neu. Bewahre die Werte." Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.futuregroup.in.

Über die Retail Practice von Cognizant

Das Geschäftsfeld Retail Practice von Cognizant, das mit 12 der 30 global agierenden Einzelhandelsunternehmen zusammenarbeitet, nutzt sein weitreichendes Wissen über Branchen, Beratung und Unternehmensarchitektur, um Wettbewerbsvorteile an Supermärkte, Kaufhäuser, Fachhändler und grosse Massen-Discounter über die Segmente Lebensmittel, allgemeine Handelswaren, Bekleidung, Haushalt und Büro sowie Unterhaltungselektronik zu liefern. Es liefert umfassende Geschäftslösungen in den Bereichen Lieferkette, Vermarktung, Geschäfte, E-Commerce und Verkaufsanalyse, um es Einzelhändlern zu ermöglichen, ihr Geschäft umzuwandeln, Innovation voranzutreiben, und sich auf die rasch ändernden Einkaufsbedürfnisse, Vorlieben und Methoden der Kunden im Einzelhandel anzupassen. Darüber hinaus ermöglicht es den Einzelhändlern die Zukunft des Shoppings dank innovativer Plattformen zu erfassen. Dazu zählen unter anderem IntelliPeak(TM), das bei der Bewältigung des Saisons-/Feiertagsgeschäfts hilft und IntelliStore(SM), das Technologien wie Mobilität, Cloud, Social Media, und Analytik nutzt, um eine überlegene Verbrauchererfahrung in den Verkaufsstätten zu bieten.

Über IT-Infrastructure Services von Cognizant

Das Geschäftsfeld IT Infrastructure Services (IT IS) von Cognizant bietet ein umfangreiches Portfolio an Managed-Services und Beratungsangeboten, die Enterprise-Computing, End-User-Computing, Sicherheit der Infrastruktur, Netzwerk- und Konvergenz-Dienste, Mobilität und Application-Performance-Management umfassen. Mit einem umfangreichen Branchenwissen im transformativen Remote-Infrastructure-Management, das die branchenführende ITIL-basierende Plattform OnTarget(TM) von Cognizant und das spezielle Operations Maturity Modell umfasst, hilft das Geschäftsfeld IT IS von Cognizant den Kunden bei der Verringerung von Verwaltungskosten für die Infrastruktur, der Minimierung von Risiken und der Verbesserung des Geschäftsverlaufs.

Über Cognizant

Cognizant ist ein führender Anbieter von Informationstechnologien, Beratungsleistungen und Business-Process-Outsourcing-Dienstleistungen, der sich der Hilfestellung weltweit führender Unternehmen beim Aufbau stärkerer Geschäftsmöglichkeiten verschrieben hat. Mit Hauptsitz in Teaneck, New Jersey (USA), vereint Cognizant die Leidenschaft für die Kundenzufriedenheit, technologische Innovationen, tiefgreifendes Branchenwissen und Geschäftsprozess-Know-how sowie eine global zusammenarbeitende Belegschaft, die die Zukunft der Arbeit verkörpert. Mit über 50 Niederlassungen weltweit und 137.700 Mitarbeitern (Stand 31. Dezember 2011) ist Cognizant ein Mitglied der NASDAQ-100, der S&P 500, der Forbes Global 2000 und der Fortune 500. Damit zählt Cognizant zu einem der leistungsstärksten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt. Besuchen Sie uns online unter http://www.cognizant.com oder folgen Sie uns auf Twitter: Cognizant.

Zukunftsbezogene Aussagen

Diese Pressemitteilung umfasst Aussagen, die als zukunftsweisende Aussagen gemäss den Safe-Harbor-Bestimmungen des amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 dargestellt werden können. Deren Richtigkeit unterliegt zwangsläufig Risiken, Unsicherheiten und Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse, die sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen können. Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den geäusserten oder implizierten abweichen können, zählen allgemeine Wirtschaftsbedingungen und Faktoren, die in unserem jüngsten 10-K-Formular und in den von uns bei der amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) hinterlegten Unterlagen dargestellt sind. Cognizant verpflichtet sich nicht zur Aktualisierung oder Überprüfung der zukunftsbezogenen Aussagen, gleich ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.

Kontakt:

USA: Erin Burke, Text 100, +1-917-647-9399,
erin.burke@text100.com; Europa: Fiona Goldsworthy, oder Claire
Rayner,
beide Brands2Life, +44-7903-114-590, cognizant@brands2life.com;
Region
Asien/Pazifik: Harsh Kabra, +91-982-327-3191,
harsh.kabra@cognizant.com



Weitere Meldungen: Cognizant

Das könnte Sie auch interessieren: