Cognizant Technology Solutions Corporation

Einheitlichkeit, Effizienzsteigerung und Verbesserung der Übersee-Lieferkette: Seefrachtexperte INTTRA entscheidet sich für Cognizant

Frankfurtam Main (ots/PRNewswire) -

              Weltmarktführer will Anwendungen und Geschäftsprozesse rationalisieren,
         Markteinführungsprozesse beschleunigen und Lieferung von Waren zeitlich planen 

Cognizant [http://www.cognizant.com] , ein führender Anbieter von Informationstechnologie, Beratungsleistungen und Outsourcing-Diensten für Geschäftsprozesse, gibt heute bekannt, dass INTTRA, ein führender Anbieter von E-Commerce-Lösungen für die Seefrachtbranche, das Unternehmen als strategischen Partner zur Optimierung von INTTRA-Anwendungen sowie des Qualitätssicherungsportfolios ausgewählt hat. Im Rahmen des mehrjährigen Übereinkommens über mehrere Millionen Dollar wird Cognizant mit Hilfe des Managed-Services-Modells eine Reihe von Diensten in den Bereichen Anwendungsentwicklung, Anwendungswartung, Prüfung und Qualitätssicherung zur Verfügung stellen.

Die Nachfrage nach Multi-Carrier-E-Commerce hat 2011 ein neues Allzeit-Hoch erreicht: INTTRA berichtet von rekordverdächtigen 22 Millionen Container-Bestellungen über das E-Commerce-Portal allein im vergangenen Jahr. Durch die Straffung und Vereinheitlichung der E-Commerce-Anwendungen wird Cognizant INTTRA und seine Kunden dabei unterstützen, die Vorteile betrieblicher Effizienz in der gesamten Lieferkette zu nutzen, die Genauigkeit der Daten und geschäftlichen Einblicke zu verbessern, die Zusammenarbeit zu stärken, und eine einheitliche Erfahrung mit mehreren Handelspartnern zu gewährleisten.

"Die weltweite Seeschifffahrt ist derzeit erheblichen strukturellen Veränderungen unterworfen. Unser Ziel ist es, unseren Kunden die besten und nützlichsten Produkte anzubieten, damit ihnen die Rationalisierung der Verarbeitung von Seefracht und die Optimierung der globalen Übersee-Lieferketten gelingen", erläutert Ivan Latanision, Senior Vice President für Produktmanagement bei INTTRA. "In Cognizant haben wir einen strategischen Partner mit der Bandbreite an Kompetenz und globaler Präsenz gefunden, die wir benötigen, um unseren Kunden die Produkte zu bieten, die für sie den entscheidenden Unterschied machen - vor allem wenn es darum geht, ihre Prozesseffizienz und Gewinne positiv zu beeinflussen. Insbesondere beeindruckt haben uns das Fachwissen, die Vorgehensweise, das Managed-Services-Modell und der Strategieplan, der uns auf unserem Weg zu einem globalen Informations-Provider helfen wird."

"Cognizant ist der Optimierung und Stärkung der Produktentwicklungsprozesse von INTTRA verpflichtet, um die Effizienz, Flexibilität und Geschwindigkeit zu verbessern", erklärt Tarun Anand, Vice President für Information, Media und Entertainment bei Cognizant. "Wir nutzen unser umfangreiches Fachwissen im Bereich Technologie und unsere Erfahrung in der weltweiten Lieferkette, um INTTRA bei der Definition neuer Standards und Massstäbe bei der Transformation der Datenlieferketten und Informationsdienste für die Seeschifffahrt zu unterstützen."

Informationen zu INTTRA

INTTRA ist ein weltweit führender Anbieter für E-Commerce-Lösungen für die Seefrachtbranche. INTTRA-Experten arbeiten mit über 30 führenden Frachtunternehmen und NVOCCs (Schiffsbuchenden Verfrachtern) und deren Kunden zusammen, um die weltweiten Transportabläufe über ein Netzwerk von mehr als 30.000 Unternehmensstandorten zu rationalisieren und zu standardisieren. Über 450.000 Container-Bestellungen gehen jede Woche auf der INTTRA-Plattform ein, mehr als 15 Prozent des weltweiten Seecontainerhandels.

Informationen zu Cognizant

Cognizant ist ein führender Anbieter von Informationstechnologie, Beratungsleistungen und Geschäftsprozess-Outsourcing (BPO) und darauf ausgerichtet, weltweit führende Unternehmen in ihrem Kerngeschäft zu stärken. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Teaneck, New Jersey (USA). Cognizant vereint eine ausgeprägte Unternehmenskultur, die der Kundenzufriedenheit gewidmet ist, Technologie- und Innovations-Know-how, Branchenwissen und weltweit agierende Mitarbeiter, die das Motto "Future of Work" verkörpern. Mit mehr als 50 globalen Entwicklungszentren und rund 130.000 Mitarbeitern (Stand: 30. September 2011) ist das Unternehmen auf der NASDAQ-100-Liste, der S&P-500-Liste, der Forbes-Global-2000-Liste sowie auf der Fortune-500-Liste vertreten und zählt somit zu den leistungs- und wachstumsstärksten Unternehmen der Welt. Besuchen Sie uns online auf http://www.cognizant.com oder folgen Sie uns auf Twitter: Cognizant.

Vorausschauende Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die zukunftsweisende Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen können. Diese unterliegen von Natur aus Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen bezüglich künftiger Ereignisse, die sich als falsch herausstellen können. Zu den Umständen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse wesentlich von den explizit oder implizit genannten Ergebnissen abweichen, zählen die allgemeine Wirtschaftslage und andere Umstände, die in unseren letzten, bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen auf Formblatt 10-K und anderen Eingaben erörtert werden. Cognizant übernimmt keinerlei Verpflichtung, vorausschauende Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren oder zu überarbeiten.

Kontakt:

USA: Erin Burke, Text 100, +1-917-647-9399,
erin.burke@text100.com; Europa: Fiona Goldsworthy, Brands2Life,
+44-7903-114-590, cognizant@brands2life.com, Asien-Pazifik: Harsh
Kabra,
+91-982-327-3191, harsh.kabra@cognizant.com


Das könnte Sie auch interessieren: