Cognizant Technology Solutions Corporation

Cognizant übernimmt Pepperweed Advisors und verstärkt seine Unternehmensberatungskompetenzen für IT-Infrastrukturdienste

Teaneck, New Jersey (ots/PRNewswire) - - Kunden profitieren von einem umfassenderen Beratungsangebot für IT-Servicemangement und IT-Asset-Management Cognizant (Nasdaq: CTSH), ein führender Anbieter von Beratungs-, Technologie- und BPO-Diensten (Business Process Outsourcing), meldete heute die Übernahme aller wesentlichen Aktiva von Pepperweed Advisors, der IT-Beratungssparte von Pepperweed Consulting. Pepperweed Advisors setzt seine proprietären Best-Practice-Prozessmodelle und Software ein, um führende IT-Unternehmen, die eine anbieterneutrale Beratung hinsichtlich einer optimalen Ausrichtung von IT- und Geschäftsprozessabläufen benötigen, beratend zur Seite zu stehen. Die Konditionen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. Durch die Übernahme erhält Cognizants Geschäftsbereich IT-Infrastrukturdienste (IT IS) strategische Beratungskompetenzen in zwei Bereichen - IT Service Management (ITSM) und IT Asset Management (ITAM) - sowie erfahrene, kompetente Berater und erhebliches geistiges Eigentum, das unter anderem gut definierte ITIL-basierte Prozesse, Tools und Frameworks umfasst. Die Kunden Cognizants werden von einem umfassenden und ausgereiften Beratungsangebot für IT-Infrastrukturprozesse profitieren, das Cognizants Operations Maturity Model ausgezeichnet ergänzt. "Wir heissen Pepperweed Advisors als Verstärkung unseres Cognizant Business Consulting-Angebots in der Cognizant-Gemeinde willkommen", erklärte Francisco D'Souza, Präsident und CEO von Cognizant. "Die Tiefe und Breite unserer Beratungskompetenz hat sich als wesentlicher Differenzierungsfaktor für unseren wachsenden Geschäftsbereich IT IS erwiesen. Pepperweed hilft dabei, unser IT IS-Beratungsportfolio zu vervollständigen und unsere Fähigkeit zu verstärken, unseren Kunden vertrauenswürdige Beratungsdienste anbieten zu können." Die ITIL (IT Infrastructure Library), ein international anerkannter Standard, definiert IT-Servicemanagement als die Bereitstellung und Unterstützung von IT-Dienstleistungen, die für die geschäftlichen Anforderungen einer Organisation angemessen sind. ITSM hilft dabei, die IT-Organisation durch die Einführung von ITIL-Prozessen und Best Practices von einer Support-Gruppe in eine Service-Gruppe umzuwandeln. "Prozessoptimierung hat 2009 für die im Bereich IT-Infrastruktur und -Betrieb führenden Unternehmen oberste Priorität. Mit Pepperweed Advisors gewinnen wir geistiges Eigentum, IT-Prozessmodelle und detaillierte Bereitstellungskits, die unsere fachliche Kompetenz verstärken und unseren Kunden eine pragmatische Implementierung von ITSM auf der Grundlage unseres ITIL-basierten umfassenden Service-Bereitstellungs-Frameworks ermöglicht", bemerkte Robert Boles, Vice President, IT IS, bei Cognizant. "Die kompetenten und erfahrenen Berater von Pepperweed Advisors werden unsere Aktivitäten im Bereich der Transformationsprozesse sowohl bei Beratungsprojekten als auch für Managed Services anführen." Pepperweed Advisors hat erhebliches geistiges Eigentum sowie IT-Prozessmodelle entwickelt. Hierzu zählt unter anderem das Pepperweed-Prozessmodell, ein "ERP für IT"-Referenzmodell, das mehr als 20 Prozesse umfasst und bereits von mehr als 2.000 IT-Fachleuten in 80 Ländern heruntergeladen wurde. Darüber hinaus hat Pepperweed PathFinder 2.0 erschaffen. Dieses Softwaresystem zur Unterstützung der Entwicklung vom Prozess bis hin zur Technologie ermöglicht Kunden über eine benutzerfreundliche Internetanwendung mit vollem Funktionsumfang den Zugriff auf bzw. die laufende Verwaltung von IT-Prozessen und Best Practices. In einer im April 2009 erschienen unabhängigen Studie von Forrester Research, Inc., mit dem Titel "The Forrester Wave(TM): Global IT Infrastructure Outsourcing, Q1 2009", wurde Cognizant als einer der führenden Anbieter aufgeführt. Informationen zu den IT-Infrastrukturdiensten Cognizants Cognizants Geschäftsbereich IT-Infrastrukturdienste (IT IS) bietet ein umfassendes Portfolio verwalteter Dienste und Beratungsangebote, das von Enterprise- und Endanwendersystemen über Infrastruktursicherheit bis hin zu Netzwerk- und Konvergenzdiensten reicht. Mit seiner umfassenden Branchenexpertise und RIM 2.0-Diensten der nächsten Generation, zu denen unter anderem Cognizants branchenführende ITIL-basierte Plattform OnTarget(TM) und sein einzigartiges Operations Maturity Model zählen, hilft Cognizant IT IS seinen Kunden dabei, Infrastrukturverwaltungskosten zu senken, Risiken einzudämmen und die geschäftliche Leistung zu verbessern. Informationen zu Cognizant Cognizant (Nasdaq: CTSH) ist ein führender Anbieter von IT-, Beratungs- und Business Process Outsourcing-Diensten. Cognizant verfolgt mit Leidenschaft das alleinige Ziel, gemeinsam mit dem Kunden dessen Unternehmen zu stärken. Dabei setzt Cognizant sein umfassendes Know-how im Bereich Technologie und Innovation, seine Branchenkenntnis und seine weltweiten Ressourcen ein. Mit weltweit über 50 Niederlassungen und ca. 64.000 Mitarbeitern (zum 30. Juni 2009) bieten wir ein einzigartiges Onsite-/Offshore-Modell, bei dem Kundenzufriedenheit als wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur gross geschrieben wird. Cognizant wird im NASDAQ-100-Index und im S&P-500-Index geführt, ist ein Forbes-Global-2000- und ein Fortune-1000-Unternehmen und rangiert unter den besten IT-Firmen in den Rankings "Hot Growth" und "Top 50 Performer" von BusinessWeek. Besuchen Sie und online unter www.cognizant.com. Zukunftsweisende Aussagen Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die im Sinne der Safe-Harbor-Klauseln des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 als zukunftsweisende Aussagen gelten können. Diese unterliegen naturgemäss Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen bezüglich künftiger Ereignisse, die sich als falsch herausstellen können. Zu den Umständen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse wesentlich von den explizit oder implizit genannten Ergebnissen abweichen, zählen die allgemeine Wirtschaftslage und andere Umstände, die in unseren letzten, bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen auf Formblatt 10-K und anderen Einreichungen erörtert werden. Cognizant übernimmt keinerlei Verpflichtung, vorausschauende Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren bzw. zu korrigieren. ots Originaltext: Cognizant Technology Solutions Corporation Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Catherine Marenghi, Public Relations, Cognizant, +1-781-223-8673, catherine.marenghi@cognizant.com

Das könnte Sie auch interessieren: