Cognizant

Cognizant übernimmt marketRx, einen führenden Anbieter von Marktanalysen im Bereich der Biowissenschaften

    Teaneck, New Jersey (ots/PRNewswire) -

    - Die strategische Übernahme baut Cognizants Angebot im Bereich Biowissenschaften aus

    Cognizant Technology Solutions Corporation (Nasdaq: CTSH), ein führender Anbieter globaler IT- und Geschäftsprozessoutsourcing-Dienstleistungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen ein endgültiges Abkommen über die Übernahme des in New Jersey ansässigen Unternehmens marketRx, Inc., einem führenden Anbieter von Analyse- und angrenzenden Software-Dienstleistungen für weltweit tätige, biowissenschaftliche Unternehmen aus den Bereichen Pharmazeutik, Biotechnologie und Medizintechnik, abgeschlossen hat. Cognizant wird für die Übernahme aus den derzeitigen Geldreserven des Unternehmens die Summe von ca. 135 Mio. USD in bar zahlen.

    Diese Übernahme stärkt Cognizants umfassende Angebotsreihe in allen Bereichen der biowissenschaftlichen Wertschöpfungskette; angefangen bei der Forschung und Entwicklung, über die Produktion bis hin zu Vertrieb und Marketing. marketRx kombiniert Analyse-, Marktforschungs- und Software-Dienstleistungen und bietet in den Biowissenschaften tätigen Unternehmen skalierbare, Internet-basierte Lösungen für die drei Funktionsbereiche Verkaufsmanagement & Betrieb, Markenmarketing & Produktmanagement und Marktforschung. marketRx kommt mit einem beeindruckenden Kundenstamm zu Cognizant, der insgesamt 75 Kunden aus dem Bereich der Biowissenschaften umfasst, u.a. die 20 grössten Pharmaunternehmen und 4 der 5 grössten Biotechnologie-Unternehmen.

    "Wir heissen die Mitarbeiter und das Geschäftsführungsteam von marketRx herzlich bei Cognizant willkommen. Diese Übernahme erweitert unsere Möglichkeiten im Bereich der Analyse und verbreitert unser Dienstleistungsangebot in den Biowissenschaften. Gleichzeitig ergeben sich starke Synergien mit unserem bestehenden Business Intelligence/Data Warehousing und CRM-Dienstleistungen", sagte Francisco D'Souza, Präsident und CEO von Cognizant. "marketRxs bewährtes globales Verbreitungsmodell für Analysen, tiefgreifendes Fachwissen und die firmeneigene Analyse-Softwareplattform haben dem Unternehmen zu einem beeindruckenden Kundenstamm auf dem Markt der Biowissenschaften verholfen und ein starkes, organisches Wachstum ermöglicht. Wir gehen davon aus, diese Aktiva nutzen zu können, um eine herausragende Position auf dem in den Biowissenschaften und anderen Branchen schnell wachsenden Analysemarkt einnehmen zu können."

    "Wir sind sehr erfreut, uns der Cognizant-Familie anschliessen zu können. Die Kombination unserer marktführenden Position im Bereich der biowissenschaftlichen Analyse und Cognizants Stärke als globaler Spitzenakteur im Dienstleistungsbereich wird es uns ermöglichen, die Beziehung zu unseren Kunden im Bereich der Biowissenschaften auszubauen und ihnen eine breite Palette ausgegliederter Dienstleistungen anzubieten. Umgekehrt werden wir auch in der Lage sein, unsere Möglichkeiten auf anderen vertikalen Märkten weiter auszubauen", sagte Jaswinder (Jassi) Chadha, Gründer, Präsident und CEO von marketRx Inc. "Wir haben eine grosse Übereinstimmung bei der Unternehmenskultur, beim Unternehmergeist, der Verpflichtung zur Kundenzufriedenheit, der grossen Kundentreue, dem bewährten, persönlichen Onsite/Offshore-Modell und den allgemeinen Vorstellungen zur Zukunft der weltweiten Dienstleistungsbranche zwischen unseren Unternehmen feststellen können."

    Die Erfüllung bestimmter Abschlussbedingungen vorausgesetzt, wird die Transaktion voraussichtlich im vierten Quartal 2007 abgeschlossen sein.

    Informationen zu marketRx

    Mit über 430 Mitarbeitern in den USA, Indien und Europa verhilft marketRx globalen Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen zur Steigerung der Effizienz ihrer Vertriebs- und Marketingabteilungen. marketRx wird von Sequoia unterstützte und hat seit seiner Gründung im Jahre 2000 in der Branche zahlreiche, angesehene Auszeichnungen erhalten. U.a. ist das Unternehmen zwei Jahre in Folge (2005 und 2006) von Deloitte zum am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Nordamerika ernannt worden, wurde von der Zeitschrift PwC & Entrepreneur Magazine in die "Hot 100"-Liste der am schnellsten wachsenden Unternehmen in den USA (2005), in die "Fastest Growing 500 companies"-Liste von Inc. 500 (2005) und von SiliconIndia Magazine in die Liste "si100 list of Top 100 technology companies formed in the U.S. by people of Indian origin" aufgenommen.

    Informationen zu Cognizant

    Cognizant (Nasdaq: CTSH) ist ein führender Anbieter globaler IT- und Geschäftsprozessoutsourcing-Dienste. Cognizant ist auf strategische IT-Lösungen spezialisiert, die direkt auf die komplexen Geschäftsanforderungen des Kunden ausgerichtet sind. Das Unternehmen nutzt hierfür sein hauseigenes On-Site/Offshore Outsourcing-Modell und bietet Anwendungsmanagement, Entwicklung, Integration, innerbetriebliche Umstrukturierung, Infrastrukturmanagement, Geschäftsprozess-Outsourcing und zahlreiche angegliederte Dienste wie z.B. Unternehmensberatung, Technologiearchitektur, Programmmanagement und Change-Management.

    Cognizant beschäftigt ca. 49.000 Mitarbeiter, die sich für langfristige Kundenbeziehungen einsetzen und so dank der Entwicklungszentren in Indien und der Kundenteams vor Ort für den Kunden wertvolle, qualitativ hochstehende und dennoch kostengünstige Lösungen anbieten können. Cognizant wird von einem unabhängigen Drittgutachter kontinuierlich als P-CMM, SW-CMM und CMMI Maturity Level 5 bewertet und zählte in der "Hot Growth Companies"-Liste von BusinessWeek und der "Global 2000"-Liste von Forbes zu den führenden IT-Unternehmen. Die Aktien von Cognizant werden im NASDAQ-100 Index und im S&P 500 Index geführt. Weitergehende Informationen zu Cognizant stehen unter www.cognizant.com zur Verfügung.

    Zukunftsweisende Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die zukunftsweisende Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen können. Diese unterliegen von Natur aus Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen bezüglich künftiger Ereignisse, die sich als falsch herausstellen können. Zu den Umständen, die dazu führen können, dass die tatsächlich eintretende Ergebnisse wesentlich von den explizit oder implizit angegebenen Ergebnissen abweichen, zählen die allgemeine Wirtschaftslage und die Umstände, die in unseren jüngsten bei der Securities and Exchange Commission eingereichten 10-K- und anderen Unterlagen erörtert werden. Cognizant übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren bzw. zu korrigieren.

    Webseite: http://www.cognizant.com

ots Originaltext: Cognizant Technology Solutions Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kirsten Paragona, Director Corporate Media Relations, Tel.:
+1-978-356-3342, E-Mail: Kirsten.paragona@cognizant.com. Investoren
und Finanzgemeinde: Scot Hoffman von Financial Dynamics, Tel.:
+1-212-850-5617, E-Mail: scot.hoffman@fd.com



Weitere Meldungen: Cognizant

Das könnte Sie auch interessieren: