HERTHA BSC KG mbH aA

HERTHA BSC bestreitet Freundschaftsspiel gegen BFC Dynamo - Motto: "Gegen Rassismus und Gewalt"

Berlin (ots) - Unter dem Motto "Gegen Rassismus und Gewalt" bestreitet Fußball-Bundesligist HERTHA BSC am Dienstag, 31. Juli 2007, ein Freundschaftsspiel gegen den Oberligisten BFC Dynamo. Das Spiel findet um 19 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark statt. Der Ticketpreis beträgt 10 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren haben freien Eintritt. An die Redaktionen: Veranstalter des Freundschaftsspiels ist der BFC Dynamo. Akkreditierungswünsche richten Sie bitte per Fax: 030-9860869-10 oder E-Mail: marketing@bfcdynamo.de an den Pressesprecher des Vereins, Martin Richter. Für die Bestellung einer Parkgenehmigung geben sie bitte das KFZ-Kennzeichen an. ots Originaltext: HERTHA BSC KG mbH aA Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Rückfragen bitte an: HERTHA BSC KG mbH aA Pressesprecher Hans-Georg Felder Telefon: 030/300928-85 Fax: 030/300928-94 hans-georg.felder@herthabsc.de

Das könnte Sie auch interessieren: