Von Roll Holding AG

EQS-Adhoc: Von Roll Holding AG: Ergebnisse im ersten Halbjahr 2015

EQS Group-Ad-hoc: Von Roll Holding AG / Schlagwort(e):
Halbjahresergebnis
Von Roll Holding AG: Ergebnisse im ersten Halbjahr 2015

25.08.2015 / 07:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------

Von Roll Holding AG: Ergebnis im ersten Halbjahr 2015

  - Umsatz: CHF 189,1 Millionen

  - Bestellungseingang: CHF 191,0 Millionen

  - Betriebsergebnis: CHF -6,6 Millionen

Au/Wädenswil, 25. August 2015 - Im ersten Halbjahr 2015 verringerte sich
der Umsatz der Von Roll Gruppe gegenüber der Vorjahresperiode um 12,5% auf
CHF 189,1 Millionen. Das Betriebsergebnis (EBIT) reduzierte sich auf CHF
-6,6 Millionen.

Eine schwache Entwicklung in den konventionellen Märkten der
Energieerzeugung und die Währungseffekte prägten das erste Halbjahr 2015.
Rückläufige Bestellungseingänge und  Umsätze insbesondere im ersten Quartal
haben den operativen EBIT belastet. Vom Umsatzrückgang war die Region EMEA
am stärksten betroffen. In China war vor allem die nachlassende Konjunktur
für den Rückgang verantwortlich. Die Umsätze in Amerika zeigten eine
stabile Entwicklung.

Das Resultat des ersten Halbjahres 2015 zeigt, wie stark Von Roll noch von
der wirtschaftlichen Entwicklung der Hochspannungselektrik für Generatoren
und Motoren abhängt. Auf der Basis der Kernkompetenzen erfolgt nun die
strategische Neuausrichtung zu einem markt- und kundenorientierten
Unternehmen mit Fokus auf Wachstumsmärkte. Diese Transformation bedeutet
einen Paradigmenwechsel - bisher lag der Fokus auf einer produkt- und
produktionsbezogenen Sichtweise.

Neben der Ausrichtung auf Wachstumssegmente, gehört auch die Anpassung der
Kapazitäten zur Transformation. Ein weiterer Teil des Konzeptes ist die
Bündelung der Kernkompetenzen am jeweiligen Standort. In den neuen
Kompetenzzentren werden Bereiche mit guter Nachfrage verstärkt und die
dazugehörenden Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten intensiviert. Alle
Werke werden mit neuen oder modifizierten Anlagen ausgestattet, um die
Produktivität deutlich zu erhöhen.

Was wird vom zweiten Halbjahr 2015 erwartet? Der Bestellungseingang deutet
auf eine leichte Erholung hin. Sowohl in China als auch in der Region EMEA
werden moderat steigende Aufträge erwartet. Für die Regionen Amerikas und
Indien sieht man derzeit eine Seitwärtsbewegung. Neue Produkte sollten
bereits ab dem vierten Quartal respektive im ersten Quartal 2016 für
zusätzlichen Schub sorgen. Erfreuliche Nachrichten kommen aus den neuen und
attraktiven Marktfeldern der Elektromobilität. Erste eingegangene Aufträge
von namhaften Automobilherstellern wurden realisiert. Hier rechnet man mit
einem Anstieg des Volumens aufgrund der steigenden Nachfrage für
Elektrofahrzeuge.

Die laufenden Konsolidierungsprojekte schreiten planmässig voran und werden
sich positiv auf die Effizienz auswirken. Dies optimiert die Auslastung und
reduziert Fixkosten massgeblich. Zum Tragen kommt dieser Effekt
vollumfänglich im Jahr 2016.

Weitere Informationen sind im Halbjahresbericht 2015 ersichtlich. Dieser
ist digital abrufbar unter http://www.vonroll.ch/de/finanzberichte.html.


Kennzahlen Konzern



in CHF 1 000                             1H 2015          1H 2014  Veränder
                                                      (angepasst)       ung
Bestellungseingang                       190'967          219'844    -13,1%
Nettoumsatzerlöse                        189'097          216'124    -12,5%
Davon Insulation                         124'344          145'888    -14,8%
Davon Composites                          58'173           62'741     -7,3%
Davon sonstige Aktivitäten                 6'580            7'495    -12,2%
Betriebsergebnis (EBIT)                   -6'557            1'881      n.a.
Unternehmensergebnis der                 -15'939           -3'595  ->100,0%
Periode
Geldfluss aus betrieblicher              -16'822           -9'203    -82,8%
Tätigkeit
Eigenkapitalquote                            22%              36%   -14 ppt
Mitarbeiterbestand (FTE)                   2'146            2'275     -5,6%




Über die Von Roll Holding AG:
Als Schweizer Industrieunternehmen fokussiert sich die Von Roll Holding AG
auf Produkte für die Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von
Roll ist Weltmarktführer für Elektro-isolationsprodukte, -systeme und
-services und an mehr als 30 Standorten in 20 Ländern mit rund 2 150
Mitarbeitern vertreten.


Kontakt:
Claudia Güntert, Corporate Communications
T: +41 44 204 35 29, F: +41 44 204 30 07, E: press@vonroll.com

Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem
heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse
können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen
bewirken. Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu Unterschieden in den
ausgewiesenen Werten kommen. Vertiefende Informationen zum Unternehmen und
zum Geschäftsverlauf entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht und dem
Halbjahresbericht der Von Roll Holding AG. Diese sind digital erhältlich
auf http://www.vonroll.com/de/finanzberichte.html.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

---------------------------------------------------------------------

25.08.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
www.eqs.com - Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


Sprache:        Deutsch
Unternehmen:    Von Roll Holding AG
                Steinacherstr. 101
                8804 Au
                Schweiz
Telefon:        +41 44 204 3500
Fax:            +41 44 204 3007
E-Mail:      reception@vonroll.com
Internet:    www.vonroll.com
ISIN:           CH0003245351
Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart;
                Open Market in Frankfurt ; SIX


Ende der Mitteilung    EQS Group News-Service
---------------------------------------------------------------------
389007 25.08.2015
 

 


Weitere Meldungen: Von Roll Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: