Von Roll Holding AG

EANS-Adhoc: Von Roll Holding AG
Von Roll behauptet sich in schwierigem Marktumfeld

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Quartalsbericht 04.05.2009 Von Roll behauptet sich in schwierigem Marktumfeld . Marktanteile gegenüber dem Wettbewerb verteidigt und ausgebaut . Transformatorengeschäft entwickelt sich besser als geplant . Umsatzrückgang um 9 % auf CHF 156 Millionen . Bestellungseingang um 36 % auf CHF 121 Millionen Au / Wädenswil, 04. Mai 2009 - Von Roll, eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz, hat im ersten Quartal 2009 trotz des schwierigen konjunkturellen Umfeldes seine Position als Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services behauptet. Aufgrund von konjunkturellen Einflüssen sowie der negativen Entwicklung des Kupferpreises fiel der Umsatz der Gruppe im Vergleich zur Vorjahresperiode um 9 % auf CHF 156 Millionen. Um Wechselkurseffekte bereinigt, sanken die Umsätze um 7 % auf CHF 161 Millionen. Der Bestellungseingang ging um 36 % auf CHF 121 Millionen zurück, was vor allem auf den Abbau von Lagerbeständen und die Verschiebung von Bestellungen in die zweite Jahreshälfte zurückzuführen ist. Dabei wurden jedoch keine Bestellungen storniert. Insgesamt war die Entwicklung des ersten Quartals vor allem durch einen schwächeren Monat März geprägt. Die Eigenkapitalquote stieg am Ende des ersten Quartals auf 71%. Von Roll konnte seine Marktanteile in den traditionellen Segmenten Von Roll Insulation und Von Roll Composites trotz rückläufiger Nachfrage verteidigen und teilweise sogar ausbauen. Im Segment Von Roll Insulation ging der Umsatz jedoch um 17 % auf CHF 107 Millionen zurück, während der Bestellungseingang um 46 % auf CHF 78 Millionen nachliess. Neben den konjunkturellen Einflüssen, die im Energiesektor geringer als in anderen Sektoren ausfielen, war der Preisverfall des Kupfers im Vergleich zur Vorjahresperiode ein weiterer Einflussfaktor. Der Umsatz des Segments Von Roll Composites fiel um 40 % auf CHF 26 Millionen. Der Bestellungseingang reduzierte sich um 53 % auf CHF 21 Millionen Hauptgrund hierfür war vor allem der rückläufige Automobilsektor. Das im vierten Quartal 2008 erstmals konsolidierte Segment Von Roll Elco Transfomers entwickelte sich aufgrund von Massnahmen zur Verbesserung der Produktivität besser als geplant und trug mit CHF 23 Millionen zum Umsatz bei. Dies entspricht einer Umsatzsteigerung von 53 %. Der Bestellungseingang lag bei CHF 22 Millionen. "Der Energiesektor hat sich im schwierigen Marktumfeld im Vergleich zu anderen Branchen stabiler verhalten. Intensive Gespräche mit unseren Kunden zeigen, dass wir mit unseren Produkten optimal positioniert sind", sagt Thomas Limberger, CEO und Verwaltungsratspräsident der Von Roll Holding AG. "Die konjunkturelle Abkühlung hat jedoch auch Einfluss auf unsere Märkte genommen, was sich durch eine Verunsicherung unserer Kunden und ihr vorsichtiges Investitionsverhalten bemerkbar macht. Dank unserer frühzeitig eingeleiteten Massnahmen zur operativen Verbesserung unseres Unternehmens sind wir für die kommenden Quartale gut gerüstet. Von Roll geht deshalb mit Selbstvertrauen und Kraft durch das schwierige Jahr 2009." Über die Von Roll Holding AG: Als eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Erzeugnisse zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services. Von Roll ist an 32 Standorten in 19 Ländern mit rund 3 400 Mitarbeitern vertreten. Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken. Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu Unterschieden in den ausgewiesenen Werten kommen. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Von Roll Holding AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Sven Ohligs, Head of Corporate Communications, T: +41 44 204 3034, F: +41 44 204 3039, E: press@vonroll.com Branche: Misc. Industrials ISIN: CH0003245351 WKN: 324535 Index: SPI, Midcap Market Index Börsen: SWX Swiss Exchange / Amtlicher Markt

Weitere Meldungen: Von Roll Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: