Eiter Almbar Hexenkessl GmbH

WELTREKORD - 44:44:44 Stunden und 484 Partien Tischfußball im Pitztaler Hexenkessl bringen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde

    St. Leonhard im Pitztal (ots) - Unter der Schirmherrschaft von Snowboardweltmeisterin Heidi Neururer stellten Alexander Kuen, Manuel Larcher, Dietmar Neururer und Bernd Neururer einen neuen Weltrekord im Tischfußballspielen auf. Am 28. Oktober 2007 um 01:44 Uhr endete nach unglaublichen 44 Stunden, 44 Minuten und 44 Sekunden die 484. Partie im Hexenkessl(C) im österreichischen Pitztal mit einem neuen Weltrekord.

    Tieflehn. Rechtzeitig vor der Fußball Europameisterschaft 2008 holten vier Tiroler Tischfußballer den Weltrekord im Dauerspielen nach Österreich zurück. Unter den wachen Augen der Snowboardweltmeisterin und Weltcupgesamtführenden Heidi Neururer verbrachten Alexander Kuen, Manuel Larcher, Dietmar Neururer und Bernd Neururer vom 26.10.2007 44 Stunden, 44 Minuten und 44 Sekunden ohne Unterbrechung am Fußballtisch des Pitztaler Hexenkessl(C). "Mit dieser unglaublichen Leistung konnten wir den Rekord unserer deutschen Nachbarn um fast vier Stunden überbieten", freuen sich Rico Gimbel und Philipp Eiter, Organisatoren der Events und  der Weltrekordplattform www.dooogy.com.

    Historische Tischfußballrekorde im Tiroler Pitztal

    Bereist im Jahr 2004 traten die 4 Tischfußball-Athleten schon einmal zu einem Weltrekordversuch im Pitztaler Hexenkessl(C) an. "Damals stellten wir den bestehenden Weltrekord mit einer Spielzeit von 33 Stunden, 33 Minuten und 33 Sekunden ein", erinnerten sich die 4 Freunde. "Rot gegen Blau endete mit 1830 zu 1760 geschossenen Toren." 2007 konnten sich die  zahlreichen  Schlachtenbummler an 484 Partien und 4.770 Toren erfreuen. Rot gewann diesmal übrigens mit 2.420 Toren gegen Blau, die 2.350 Tore erzielten.

    Weltrekordplattform http://www.Dooogy.com

    "dooogy.com wird auch nach diesem Weltrekord nicht ruhen", verspricht Philipp Eiter, Geschäftsführer von dooogy.com. Der nächste Weltrekord steht schon für November 2007 auf dem Programm. Alle Infos finden Sie auf der doogy Homepage unter www.dooogy.com.

    Alle aktuellen Pressemeldungen auch unter www.pressetexter.at.

    Bildmaterial: http://www.ots.at/redirect.php?tp26

    Rückfragehinweis:     Philipp Eiter     Eiter Almbar Hexenkessl GmbH     Tieflehn 98, 6481 St. Leonhard im Pitztal     Tel.  05413/85011     Tel.: 05413/86320     mailto:info@hexenkessl.at     http://www.hexenkessl.com     http://www.dooogy.com


ots Originaltext: Eiter Almbar Hexenkessl GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Das könnte Sie auch interessieren: