High Arctic Energy Services Trust

High Arctic gibt das Anlaufen der nordafrikanischen Operationsbasis bekannt

    Red Deer, Kanada (ots/PRNewswire) -

    - Abkommen zur gemeinsamen Bohrturm-Nutzung leitet Einsatz in Tunesien ein

    High Arctic Energy Services Inc. (TSX: HWO) ("High Arctic") gab bekannt, dass ein einjähriges Abkommen zur gemeinsamen Bohrturm-Nutzung (Drilling Rig Sharing Agreement) ("DRSA") mit Storm Ventures International ("Storm") und einer Tochtergesellschaft von Winstar Resources Ltd. ("Winstar") zum Einsatz eines RAPAD(TM) Bohrturms in Nordafrika unterzeichnet wurde. Die Mobilisierung wird für Mitte August erwartet, das Anlaufen im September. Die Operationsbasis befindet sich in Tunis, Tunesien.

    In Verbindung mit dem DRSA Vertrag wird erwartet, dass High Arctics Managed Pressure Drilling, Air Pumping und weiteres Bohrgerät nach Tunesien mobilisiert wird, um zukünftige Bohrungen zu unterstützen. "High Arctic ist weiterhin zuversichtlich, dass überseeische Gelegenheiten und die Bündelung der Produktlinien unsere langfristigen Einnahmen erhöhen wird," sagte Jed Wood, Präsident und Vorstandsvorsitzender bei High Arctic. "Das Anlaufen unserer nordafrikanischen Arbeiten erlaubt High Arctic weiterhin den Einsatz nicht ausgelasteter Anlagegüter und die Erfüllung unserer internationalen Wachstumsstrategie."

    Zukunftsorientierte Erklärungen

    Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsorientierte Erklärungen bezüglich erwarteter zukünftiger Ereignisse und finanzieller Betriebsergebnisse des Unternehmens, die Risiken und Ungewissheiten einschliessen. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den Erwartungen der Geschäftsleitung in Projektionen dieser zukunftsorientierten Erklärungen für eine Reihe von Gründen, einschliesslich der Markt- und allgemeinen Verhältnisse sowie der Risiken und Ungewissheiten, wie im MD&A- und Jahresbericht-Formular, das bei SEDAR erhältlich ist, abweichen. Aufgrund der möglichen Auswirkungen dieser Faktoren lehnt das Unternehmen jegliche Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Revision jeglicher zukunftsorientierter Erklärungen sowohl auf der Grundlage neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig ab, es sei denn, gesetzlich vorgeschrieben.

    Über High Arctic

    High Arctic ist durch Tochtergesellschaften ein weltweiter Anbieter spezialisierter Ölfeld-Ausrüstungen und -Dienstleistungen, einschliesslich Bohr-, Fertigstellungs- und Workover-Arbeiten. High Arctics neue Underbalanced Drilling Technologie und Ausrüstung ist für seine Fähigkeit zur Steigerung der Öl- und Gasproduktion bekannt und von der Entwicklung grösserer Akzeptanz in internationalen Märkten wird ausgegangen. Mit Stammsitz in Red Deer, Kanada, ist High Arctic in Kanada in Alberta, British Columbia und den Northwest Territories tätig. International ist das Unternehmen derzeit im Mittleren Osten und Asien aktiv.

    TSX hat diese Pressemitteilung nicht rezensiert und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit und Genauigkeit.

RED DEER, Kanada, July 29 /PRNewswire/ --

ots Originaltext: High Arctic Energy Services Trust
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen: Jed Wood, Präsident und
Vorstandsvorsitzender, High Arctic Energy Services Inc., Tel:
+1-403-340-9825, jed.wood@haes.ca



Das könnte Sie auch interessieren: