Omron Healthcare Co., Ltd.

Omron Healthcare erreicht 100-Millionen-Marke bei verkauften Blutdruckmessgeräten

    Kyoto, Japan (ots/PRNewswire) -

    Omron Healthcare Co., Ltd. vermeldete am 28. August bei den Verkaufszahlen von Blutdruckmessgeräten einen neuen Meilenstein: 100 Mio. verkaufte Einheiten weltweit. Das erste digitale Omron-Blutdruckmessgerät wurde 1973 eingeführt. Seitdem veröffentlichte Omron Healthcare über 100 Modelle, die in mehr als 100 Ländern weltweit zum Einsatz kommen.

    "Wir möchten gern all unseren Kunden, Geschäftspartnern und Medizinern danken, die unser Gesundheitsunternehmen unterstützt haben," so Yoshihito Yamada, CEO von Omron Healthcare. "Ich freue mich, dass Omron-Blutdruckmessgeräte von so vielen Menschen auf der Welt verwendet werden, um ihre Gesundheit täglich im Auge zu behalten. Wir begreifen diesen Meilenstein als Neubeginn, werden allerdings auch weiterhin Dienstleistungen und Produkte mit erwiesener Präzision anbieten, um Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden und angenehmen Leben zu begleiten."

    Auf Grundlage des Unternehmensleitbildes "Health for all" (Gesundheit für alle) verpflichtet sich Omron Healthcare nach wie vor dazu, seinen Kunden hochwertige, benutzerfreundliche Produkte mit der Präzision einer Arztpraxis anzubieten. Neben dem Angebot einer breiten Auswahl an Geräten verschreibt sich Omron Healthcare auch dazu, für die Bedeutung eines Blutdruckmessers im Heimbereich zu werden, um Bluthochdruck und anderen, den Lebensstil betreffende Krankheiten vorzubeugen und diese zu behandeln.

    Um diesen neuen Meilenstein zu feiern, wird Omron Healthcare einen Teil der Einnahmen aus Blutdruckmessgeräten spenden. Die Spenden werden an das japanische UNICEF-Komitee gehen, um Gesundheitsprojekte in Namibia zu unterstützen, da viele Kinder dort keinen Zugang zu medizinischer Grundversorgung haben. Diese Spendeninitiative wird UNICEF dabei helfen, Mitarbeiter für die Gesundheitsversorgung auf dem Gebiet der Kinder- und Neugeborenenbehandlung auszubilden. Darüber hinaus ermöglicht die Spende die Veranstaltung von Kindergesundheitstagen, in deren Rahmen Impfungen, Vitamin-A-Ergänzungen und mit Insektiziden behandelte Moskitonetze zur Verfügung gestellt, Wachstumsüberwachung und -förderung für Kinder von unter 5 Jahren sowie die Versorgung von schwangeren Frauen angeboten und die Bedeutung von Hygiene gefördert wird. Bei diesem Projekt wird das Ziel verfolgt, über 45.000 Kinder von unter 5 Jahren sowie 14.000 schwangere Frauen und stillende Mütter zu versorgen.

    Zusätzlich wird Omron Healthcare zahlreiche Veranstaltungen vor Ort durchführen, um den Meilenstein von 100 Millionen verkauften Geräten weltweit zu feiern. Für weitere Informationen bzw. um mehr über die Geschichte und Technologie von Omron-Blutdruckmessgeräten, unterhaltsame Anekdoten und Wissenswertes über Blutdruck allgemein zu erfahren, besuchen Sie bitte www.healthcare.omron.co.jp/bpm/english (ab dem 1. September erreichbar).

      Ansprechpartner:
      Kazuko Kuriyama
      Omron Healthcare Co., Ltd.
      Tel.: +81-75-322-9309
      E-Mail: pr_ohq@omron.co.jp

ots Originaltext: Omron Healthcare Co., Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kazuko Kuriyama von Omron Healthcare Co., Ltd., +81-75-322-9309,
pr_ohq@omron.co.jp



Weitere Meldungen: Omron Healthcare Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: