Quirin Privatbank AG

Sehr gut: Focus Money und n-tv zeichnen Vermögensverwaltung der quirin bank aus

Berlin (ots) - Honorarberater erhalten Sonderpreis für das beste "Absolute Return Management"

Nur 14 Institute überzeugen beim Test durch herausragende Leistungen

Auf der Suche nach den besten Anlageberatern Deutschlands haben Focus Money und n-tv bundesweit 29 Banken getestet. Nur 14 Institute überzeugten beim Test ihrer Vermögensverwaltungen durch herausragende Leistungen. Den Sonderpreis für das beste "Absolute Return Management" erhielt die quirin bank.

Die Eurokrise, schwankende Aktienmärkte und hohe Staatsverschuldungen belasten das Vertrauen der Anleger in Banken und Anlageberater. Diese suchen mehr denn je Sicherheit, Transparenz und eine individuelle Betreuung. Orientierung bieten unabhängige Vergleiche wie der bereits zum fünften Mal durchgeführte Bankentest von Focus Money und n-tv.

Von Juli bis August 2011 prüften die Experten in einem aufwendigen Verfahren die Vermögensverwaltung von 29 führenden Private-Banking-Instituten. Die jeweiligen Berater sollten Vorschläge für eine Anlagesumme von rund 670.000 Euro erarbeiten. Es war nicht bekannt, dass es sich um Tests handelte. 14 Institute, darunter auch die quirin bank, lösten die Aufgaben mit den Prädikaten "Hervorragend" oder "Sehr gut". Fast alle Konzepte diversifizierten traditionell und setzten Aktien, Anleihen und Liquidität ein.

Mit einem Sonderpreis würdigte die Jury zudem die Leistung der quirin bank für das beste "Absolute Return Management". Absolute Return-Konzepte verfolgen das Ziel, in jeder Marktlage absolute Gewinne zu erwirtschaften. Dagegen messen sich klassische Fonds lediglich mit einer Benchmark und gelten auch dann als erfolgreich, wenn sie weniger Verluste als der Vergleichsindex aufweisen. Andreas Beck, Vorstand des Instituts für Vermögensaufbau, lobt den unorthodoxen Ansatz der quirin bank: "Bemerkenswert, wie kundenorientiert und kosteneffizient der Bankberater die komplexe Strategie umsetzt", so Beck. "Insgesamt sehr durchdacht und in anomalen Zeiten wie diesen vielleicht genau das Richtige. Sehr mutig, einen anderen Weg zu gehen."

Im Vergleich zeigt sich, dass die Institute das Vertrauen der Kunden verdienen, die transparent beraten und die individuelle Anlagesituation berücksichtigen. Christian Maria Kreuser, Vorstand Private Banking der quirin bank, im Gespräch mit Focus Money: "Die persönliche Situation unserer Mandanten ist maßgeblich für die von der quirin bank vorgeschlagene Vermögensstruktur. Wichtig sind ein konsequentes Risikomanagement und eine angemessene Portfolio-Diversifikation." Im Test durchgefallen sind dagegen Banken, die in Kundendepots rücksichtslos zu Umschichtungen raten, um eigene Erträge zu generieren.

Es lohnt sich, auch auf die Kosten zu schauen. Der Test ergab, dass die jährlichen Kosten über drei Jahre bei der teuersten Vermögensverwaltung rund fünfmal so hoch sind wie bei der günstigsten.

Über die quirin bank:

Die quirin bank AG betreibt Bank- und Finanzgeschäfte in drei Geschäftsfeldern: Anlagegeschäft für Privatkunden (Private Banking), Beratung bei Finanzierungsmaßnahmen auf Eigenkapitalbasis für mittelständische Unternehmen (Investment Banking) sowie Mandantengeschäft (Business Process Outsourcing). Das Finanzinstitut ist 1998 gegründet worden, hat seinen Sitz in Berlin und betreut gegenwärtig knapp 8400 Kunden mit einem Anlagevolumen von 2,26 Mrd. Euro. Im Segment Private Banking bietet die quirin bank Anlegern ein neues Betreuungskonzept, das auf kompletter Kostentransparenz und Rückvergütung aller offenen und versteckten Provisionen beruht. Mit einem monatlichen Honorar sind alle Gebühren abgedeckt. Darüber hinaus ist die Bank am Anlageerfolg beteiligt.

Kontakt:

Kathrin Kleinjung Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing
quirin bank AG Kurfürstendamm 119
D-10711 Berlin Telefon: +49 (0)30 89021-402 kathrin.kleinjung@quirinbank.de



Weitere Meldungen: Quirin Privatbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: