quirin bank AG

quirin bank unterstützt Start der V-Bank
Backoffice und IT der ersten Bank für Vermögensverwalter werden vom Berliner Finanzinstitut gemanagt

Berlin (ots) - Die quirin bank unterstützt den Start des operativen Geschäfts der V-Bank, die als erste Bank für Vermögensverwalter in München an den Start gegangen ist. Das Berliner Finanzinstitut übernimmt ab sofort die Backoffice- und IT-Dienstleistungen für die unabhängige Vermögensberaterbank. Die Berliner Spezialisten sind in den Bereichen Ordermanagement, Wertpapierabwicklung, Depotverwaltung und Zahlungsverkehr für die V-Bank tätig. Darüber hinaus werden alle notwendigen IT-Applikationen für Handel und Rechnungswesen sowie das WEB-Frontend für Vermögensverwalter und Endkunden durch die quirin bank geliefert. Mit der V-Bank konnte der Geschäftsbereich Business Process Outsourcing einen weiteren renommierten Kunden neben den Schweizer Privatbanken Julius Bär und Vontobel im Zielsegment der Privat- und Auslandsbanken mit dem Schwerpunkt: Vermögensmanagement gewinnen. Die Bank baut damit ihre Position im deutschen Markt weiter aus. Stefan Spannagl, Vorstand Business Process Outsourcing und Bankbetrieb: "Die besondere Herausforderung bei der V-Bank war, dass wir innerhalb von sieben Monaten das Going Live für den Bankbetrieb realisieren mussten." Die V-Bank AG ist die deutschlandweit erste unabhängige Bank für Finanzintermediäre. Zielkunden der neuen Privatbank mit Vollbanklizenz sind ausschließlich bankenunabhängige Vermögensverwalter sowie institutionelle Kunden wie Banken, Versicherungen und Pensionsfonds. Als Bank der Vermögensverwalter fokussiert sich die V-Bank bei ihrem Geschäftsmodell ganz auf die Depot- und Kontoführung sowie auf die Wertpapierabwicklung für Finanzintermediäre. Jens Hagemann, Vorstandssprecher der V-Bank weist darauf hin, dass neben dem zeitlichen Faktor die Qualität ausschlaggebend für die Entscheidung zur Zusammenarbeit mit der quirin bank war: "Wir bieten unseren Kunden die Qualität einer Privatbank zu den Preisen einer Direktbank. Das ist nur mit einem ebenso effizienten wie leistungsfähigen Back Office sowie einer flexiblen IT möglich. Beides bietet uns die quirin bank und ermöglicht es uns so, dieses Leistungsversprechen gegenüber unseren Kunden einzuhalten." Das 54-köpfige Business Process Outsourcing Team des Berliner Finanzinstituts setzt sich aus Experten für individuelle Outsourcinglösungen mit Schwerpunkt im hochwertigen Wertpapiergeschäft zusammen. Grundlage für die Dienstleistungen der Bank ist die hochmoderne, integrierte DV-Plattform ITREXS. Über die quirin bank: Die quirin bank AG betreibt Bank- und Finanzgeschäfte in drei Geschäftsfeldern: Anlagegeschäft für Privatkunden (Private Banking), Beratung bei Finanzierungsmaßnahmen auf Eigenkapitalbasis für mittelständische Unternehmen (Investment Banking) sowie Mandantengeschäft (Business Process Outsourcing). Hier bietet sich die Bank als leistungsfähiger und individueller Outsourcingpartner für Privat-und Auslandsbanken mit dem Schwerpunkt Vermögensmanagement an. Das Finanzinstitut ist 1998 gegründet worden, hat seinen Sitz in Berlin und betreut gegenwärtig 2000 Privatkunden mit einem Anlagevolumen von 800 Mio. Euro. Im Segment Private Banking bietet die quirin bank Anlegern mit Vermögen ab 50.000 Euro ein neues Betreuungskonzept, das auf völliger Kostentransparenz und Rückvergütung aller offenen und versteckten Provisionen beruht. Mit einer monatlichen Flatrate sind alle Gebühren abgedeckt. Darüber hinaus ist die Bank am Anlageerfolg beteiligt. www.quirinbank.de Über dieV-Bank: Die V-Bank AG mit Sitz in München wurde 2007 als HW-invest AG gegründet und ist Deutschlands erste Bank für unabhängige Vermögensverwalter. Seit Februar 2008 besitzt sie eine Vollbanklizenz; im April 2008 startete der operative Bankbetrieb. Als Finanzpartner unterstützt die V-Bank bankenunabhängige Vermögensverwalter bei der Betreuung ihrer Mandanten mit einer umfassenden Angebotspalette, schlanken Strukturen, kurzen Wegen und einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die V-Bank AG ist eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht mit Sitz in München. Sie ist im Handelsregister des Amtsgerichts München unter der Nummer HRB 167 737 eingetragen. Den Vorstand bilden Jens Hagemann und Dr. Thomas Altenhain. Aktionäre der V-Bank AG sind der Stuttgarter Finanzdienstleister Wüstenrot & Württembergische AG (49,99%), zahlreiche bankenunabhängige Vermögensverwalter (34,6%) sowie Management und Mitarbeiter (15,4%). www.v-bank.com ots Originaltext: quirin bank AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Ansprechpartner für die Medien: Kathrin Kleinjung Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit quirin bank AG Kurfürstendamm 119 D-10711 Berlin Telefon: +49 (0)30 89021-402 Telefax: +49 (0)30 89021-399 kathrin.kleinjung@quirinbank.de

Das könnte Sie auch interessieren: