Vitaswiss

Vitaswiss: 100 Jahre für die Volksgesundheit

    Luzern (ots) - vitaswiss - Volksgesundheit, eine politisch und konfessionell neutrale, im präventiven  Gesundheitsbereich tätige Vereinigung, feiert dieses Jahr ihr 100-Jahr-Jubiläum.

    Die 20'000 vitaswiss-Mitglieder sind in 100 regionalen Sektionen in der ganzen Deutschschweiz und im Tessin organisiert.

    Zum Angebot gehören insbesondere 500 Bewegungs-Gruppen (Gymnastik und Atemgymnastik), welche in über 250 Ortschaften tätig sind.

    Aqua-Jogging, Nordic-Walking, Wanderungen und Vorträge sind weitere Schwerpunkte des attraktiven, zeitgemässen Vitaswiss-Angebotes.

    Die Idee der präventiven Gesundheitsförderung war vor 100 Jahren revolutionär. So wie einst engagiert sich der vitaswiss-Verband und seine Sektionen heute stärker denn je in der Förderung von Komplementärmedizin. Im gegenwärtigen Zeitpunkt ist dieses Thema aktuell wie noch nie. So unterstützt vitaswiss die Volksinitiative 'Ja zur Kompelementärmedizin' aktiv an forderster Front.

    In Luzern, wo sich der Vitaswiss-Verbandssitz befindet, wird am Samstag, 30. Juni 2007 mit einer grossen Jubiläums-Delegiertenversammlung gefeiert.

    www.vitaswiss.ch

ots Originaltext: Vitaswiss
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ernesto Kägi
Verbandsvorstand
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Mobile: +41/79/292'22'17
E-Mail: ernst.kaegi@vtg.admin.ch

Jakob Kiser
Verbandsvorstand
Geschäftsleiter/Finanzchef
Tel.:    +41/41/417'01'60
E-Mail: kiser@vitaswiss.ch

Marco Utz
Verbands-Vizepräsident
Mobile: +41/76/441'74'17
E-Mail: utz@vitaswiss.ch



Das könnte Sie auch interessieren: