meinSport.de

meinSport.de startet Deutschlands sportlichste Community

Hannover (ots) - Neues Online-Portal für Sportfreunde, Freizeitathleten und Vereine aller Sportarten News, Sportpartnersuche, Termine, Spielberichte und Spaßwetten aus einer Hand "Real Life statt Second Life" - meinSport.de für mehr Sport & Spaß im echten Leben Das Leben für Deutschlands Sportfreunde, Freizeitathleten und Vereine wird einfacher: www.meinsport.de ist das neue Portal für jeden, der alleine, mit Freunden oder im Verein sportlichen Aktivitäten nachgeht. Zu konventionellen Sportarten wie Fußball und Tennis bis hin zu exotischeren Disziplinen wie Frisbee, Beachvolleyball und Inline-Skaten erhalten User Infos über ihre Vereine und Spiele, können Sportpartner finden, eigene Sportevents organisieren, Spielberichte erstellen oder Spaßwetten abschließen. Dabei steht nicht etwa die virtuelle Welt, sondern das reale Sportleben der Nutzer im Vordergrund und soll durch meinSport.de vereinfacht werden. Den Willen, mehr Sport zu machen, hat fast jeder. Doch irgendwie kommt immer etwas dazwischen. Mal lassen sich die Sportpartner nicht motivieren, mal gehen Informationen über das nächste Training oder über spontane Treffen auf dem Sportplatz in der Telefonkette verloren. Genau das möchte meinSport.de ändern: Die Plattform soll dem User Informationen und Werkzeuge rund um den Sport aus einer Hand bieten und somit das Sportleben einfacher und schöner gestalten. Über seine eigene Playercard kann sich der Nutzer den anderen Mitgliedern der Sportcommunity präsentieren. Auch Vereine können sich über meinSport.de leichter organisieren: Der Kontakt zu bestehenden und die Gewinnung neuer Mitglieder werden einfacher als je zuvor. Über das Portal können Organisatoren kostenlos zu Veranstaltungen und sonstigen sportlichen Vorhaben einladen. In einem vereinseigenen Bereich können die Mitglieder ihre Wünsche hervorbringen, ihr Profil zeigen und über ihre Aktivitäten informieren. Ein so genannter Matchfinder hilft, Vereinsmitglieder mit gleicher Spielstärke zu finden. Für Trainer und Management wird die Organisation über meinSport.de erheblich vereinfacht. Fragen wie "wer kommt?", "wer bringt was mit?" oder "wer hat schon bezahlt?" lassen sich ganz einfach transparent machen. Macher der neuen Community für Sportbegeisterte sind Karsten Wysk und Benjamin Nitschke, die dafür das Unternehmen realis.communities gegründet haben. Die beiden Jungunternehmer sind selbst begeisterte, aber viel zu häufig verhinderte Sportler und wollen dies mit meinSport.de endlich ändern. meinSport.de ist das Webportal für alle Sportbegeisterten - egal, ob alleine, mit Freunden oder im Verein. meinSport.de bietet "mein Sportleben aus einer Hand", von den wichtigsten News über Freunde und Sportpartner, Termine und Organisatorisches, Teamvorstellungen und Spielberichte bis hin zu sportlichen Spaßwetten. So wird meinSport.de zur täglichen Anlaufstelle für ein einfacheres und schöneres Sportleben. ots Originaltext: meinSport.de Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Anna Friedemann | presse@meinsport.de | Telefon +49.30.40042888

Das könnte Sie auch interessieren: