Northern

NORTHERN bringt Storage-Management-Reihe für NetApp-Speichersysteme auf den Markt

    Tampa, Florida (ots/PRNewswire) -

    - Die Northern Storage Suite für NetApp verbessert die Handhabbarkeit von NetApp-Geräten in der Unternehmensumgebung und verringert die Netzwerkspeicher-Gesamtkosten

    NORTHERN, globaler Anbieter flexibler, einfach zu verwaltender, Windows-basierter Verwaltungssoftwarelösungen für Speicherressourcen, brachte heute die Northern Storage Suite für NetApp auf den Markt, die hochentwickelte Speicherressourcenverwaltung für NetApp NAS Geräte bietet. Während die Vorgängerversionen der Northern Storage Suite bereits die Fernverwaltung von NetApp-Geräten ermöglichten, hat Northern sein branchenführendes SRM-Tool so konzipiert, dass es NetApp-Geräte durch Einsatz der NetApps-eigenen ManageONTAP(R)-APIs vollständig integriert. Die Northern Storage Suite für NetApp bietet dem Administrator vor Ort flexibles, feinkörniges und skalierbares unternehmensbezogenes Storage-Management im Rahmen einer diskreten, kaum Leistung beanspruchenden Architektur, was für eine grossangelegte NetApp-Verwaltung von entscheidender Bedeutung ist.

    Die Northern Storage Suite für NetApp bietet drei Hauptfunktionen für die erweiterte Verwaltung von NetApp Speichergeräten in der Unternehmensumgebung:

@@start.t1@@      - HOCHSKALIERBARES ZUTEILUNGSVERFAHREN - es ermöglicht die Überwachung
         von Festplattenobjekten ohne Unterbrechung der Dateisystemaktivität,
         vergibt Plattenkontingente und hält maximale Filer-Leistung aufrecht.
      - FPOLICY-BASIERTE DATEIBLOCKIERENDE ZUTEILUNGEN - verhindert die
         Sicherung spezieller Dateitypen.
      - NETAPP ZUTEILUNGSREGELN - können über die Bedienoberfläche der
         Softwarereihe eingesehen, gesetzt und geändert werden, was die
         Verwaltung vereinfacht und NetApp-Administratoren, die die integrierte
         Data-ONTAP-Technologie einsetzen, eine problemlose Migration
         ermöglicht.@@end@@

    "Die heutige Ankündigung unterstreicht unsere Fähigkeit, NAS-Geräte, insbesondere NetApp-NAS-Geräte, zu unterstützen und zu erweitern. Immer mehr Unternehmen begrüssen und implementieren die NAS-Technologie, um ihren Bedarf an flexiblem, kostengünstigem und zuverlässigen Speicher zu befriedigen", sagte Thomas Vernersson, Präsident von Northern. "Die Northern Storage Suite für NetApp legt das Schwergewicht auf bessere Handhabbarkeit und Verringerung der Gesamtkosten der Netzwerkspeicherung, insbesondere in anspruchsvollen Unternehmensumgebungen. Die Softwarereihe erweitert die NetApp-Funktionalität ohne die Gesamtleistung des Systems zu beeinträchtigen. Dies ist für den NetApp-Administrator von grossem Nutzen und darüber hinaus steht ihm jetzt ein zentrales Instrument zur Verfügung, um ungenutzte Kapazitäten zu identifizieren und einzufordern, das Anwenderverhalten zu überwachen, den Anwender in die Verantwortung für die von ihm gespeicherten Daten zu ziehen und den Speicherbedarf auf individuellem Geräte- und auf Unternehmensniveau genauestens vorhersagen zu können."

    Die Northern Storage Suite stellt ein komplettes SRM-Paket dar, das eine einzigartige Lösung für ein weitverbreitetes Problem bietet: Speicherressourcen wirkungsvoll, zuverlässig und kostengünstig zu verwalten. Die Northern Storage Suite für NetApp erleichtert die folgenden SRM-Kernfunktionen für NetApp-basierte Speicherlösungen:

@@start.t2@@      - Identifizierung und Einforderung ungenutzter Speicherkapazität dank
         weitreichender Berichterstattung und Automatisierungsmöglichkeiten.
      - Überwachung der Anwender, die Plattenkontingente nutzen und
         Sicherungsverweigerung bestimmter Dateitypen.
      - Einbeziehung der Anwender in die aktive Lösung von Speicherproblemen
         dank interaktivem Webportal.
      - Planung künftigen Speicherbedarfs mithilfe hochentwickelter Trend- und
         Kostenanalyse.@@end@@

    INFORMATIONEN ZU NORTHERN

    Northern ist ein internationales Softwareunternehmen, das sich auf die Entwicklung zuverlässiger, flexibler und einfach einzusetzender Lösungen für die Speicherungsverwaltung spezialisiert hat. Das Unternehmen bedient den globalen Markt dank zweier Niederlassungen in Tampa [US-Bundesstaat Florida] und Stockholm [Schweden]. Über 25.000 Unternehmen in 52 verschiedenen Ländern setzen Softwarelösungen von Northern ein.

    Die Northern Storage Suite und die vollständige Reihe der Netzwerk-Verwaltungshilfsmittel des Unternehmens stehen weltweit über ein 86 Länder umspannendes Händlernetz, autorisierte Distributoren und direkt über Northern zur Verfügung. Kunden in Nordamerika können sich an Northern [US-Niederlassung] unter der Telefonnummer +1-800-881-4950 bzw. per E-Mail sales@northern.net wenden. Kunden in anderen Teilen der Welt können die Händlerseiten auf Northerns Website unter www.northern.net konsultieren, um ihren Northern Softwareanbieter vor Ort ausfindig zu machen bzw. Northern [europäische Niederlassung] direkt unter der Telefonnummer +46-8-457-50-00 anrufen.

    Website: http://www.northern.net

ots Originaltext: Northern
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
NORTHERN, Gunnar Bohlin, Vice President Marketing, Tel.:
+46-8-457-50-00, E-Mail: gunnar.bohlin@northern.net, oder BACKBONE,
Charles Epstein, Public Relations, Tel.: +1-561-470-0965, E-Mail:
che@backboneinc.com



Das könnte Sie auch interessieren: