SOGIDIA AG

Video Asset Management (VAM) Full-Service Dienstleistungen für die 125. Kieler Woche

    Köln (ots) - Als offizieller Förderer der Kieler Woche 2007 stellt die SOGIDIA AG ihre innovativen Video Asset Management (VAM) Dienstleistungen erstmals einem öffentlichen Event zur Verfügung. Das Unternehmen übernimmt dazu die Speicherung und Distribution von Videomaterial, dass während des Events von unabhängigen Filmteams aufgenommen wird.

    Die produzierten Beiträge und Berichte sowie Rohmaterial werden im Video Hosting Center der SOGIDIA AG aufbereitet, digital gespeichert und den Medienberichterstattern gegen einen einmaligen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt.

    Das Material kann rund um die Uhr in sendefähiger Qualität vom Content Portal der SOGIDIA AG ( www.videofootage.de ) heruntergeladen und sofort in die eigenen Distributionswege eingegliedert werden.

    Darüber hinaus stehen weitere Dienstleistungen zur Verfügung, wie z.B. die Umrechnung und Ausgabe des Materials in die gängigsten Formatqualitäten - beginnend bei Streaming-Video über SD- bis hin zur HD-Ausgabe und Print-to-Tape Services werden alle Bereiche abgedeckt.

    Die SOGIDIA AG VAM Services beinhalten:

    neben zwei fertigen lizenzfreien Rückblick-Trailern mit Impressionen der Kieler Woche 2006 auch mindestens zehn Stunden lizenzfreies Filmmaterial der Kieler Woche 2007, sowie:

    ·mindestens 2-3 lizenzfreie Beiträge täglich.
    ·Exklusive Segelaufnahmen direkt vom SOGIDIA Boot.
    ·Zur Verfügung stehende Video Qualitäten:
      MPEG2 in SD/HD (6-25 Mbit/s), DV, Flash (500 kbit + 1,5 Mbit).
    ·HD Video auf Anfrage.

    Vorteile für Medienberichterstatter und Pressevertreter:     · 24-Stunden Downloadmöglichkeit des Videomaterials     · Sendefähige Qualität für eine crossmediale

    Weiterverarbeitung (TV, IP-TV und Web-Streaming).
    · KEIN eigenes Kamerateam nötig
    · KEIN Einkauf von teurem Fremdmaterial nötig - angebotenes          
        Footage ist lizenzfrei!.
    · Alle relevanten Dienstleistungen aus einer Hand.
    · Zentraler Zugriff auf unterschiedliches Material von bis            
        zu zehn Kamerateams.
    · Kieler Woche Staffelpreise ab 500,- Euro bis max. 1.500,-          
        Euro (je nach Nutzungsart und Verbreitungsweg)

    Über die Kieler Woche 2007

    Die Kieler Woche ist nicht nur das größte Sommerevent im Norden Europas, es ist das größte Segelereignis der Welt. 3,5 Millionen Besucher erwartet zur 125. Kieler Woche ein Jubiläumsprogramm der Superlative mit über 1500 Veranstaltungen. Neun Tage lang wird die Schleswig-Holsteiner Landeshauptstadt zum internationalen Dreh- und Angelpunkt für Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kunst, Wissenschaft und Sport aus über 70 Nationen.

    Über die SOGIDIA AG

    Die SOGIDIA AG ist Full-Service Anbieter im Bereich des Video Asset Managements. Durch die Bereitstellung der notwendigen Dienstleistungen und technischen Infrastruktur ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden in kürzester Zeit, ohne Anschaffungsinvestition und Ressourcenbindung, ein eigenes Management System für ihren Video Content zu betreiben. Von dem formatunabhängigen Ingest über die native Archivverwaltung bis hin zu der plattformunabhängigen Distribution wird die gesamte Bandbreite des digitalen Video Asset Managements abgedeckt. Das Dienstleistungsportfolio der SOGIDIA AG richtet sich an Unternehmen und Organisationen aus allen Bereichen. Unternehmenssitz der SOGIDIA AG ist Köln.


ots Originaltext: SOGIDIA AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Herr Peer Jambor
Mobil: +49-177-720 68 77
eMail: peer.jambor@sogidia.com

oder
Stefan Weirich
Medienhaus Bonn GmbH
Neven DuMont-Straße 14
50667 Köln
Tel.: +49 221 2509303
eMail: Weirich@Medienhaus-Bonn.de



Das könnte Sie auch interessieren: