MCI Management Center Innsbruck

MCI wählt Hochschulkollegium

Vorsitz Franz Pegger und stv. Vorsitz Anita Zehrer - Institutionalisierung akademischer Strukturen an der Unternehmerischen Hochschule(R)

Innsbruck (ots) - Über ein neu eingerichtetes Kollegium und frisch gewählte Vorsitzende kann man sich am MCI Management Center Innsbruck freuen. Um den Hochschulstatus mit international üblichen akademischen Strukturen zu hinterlegen, hochschulübergreifende Standards, Prozesse und Abstimmungen zu fördern, einen hochschulinternen Instanzenzug zu schaffen und hochschulische Qualitätssicherung in einer wachsenden Organisation noch stärker zu institutionalisieren, wird an der Unternehmerischen Hochschule(R) ab Wintersemester 2012/13 ein akademisches Kollegium eingerichtet.

Dieses besteht aus 6 Studiengangsleitern/-innen, 6 Vertretern/-innen des Lehr- und Forschungspersonals und 4 Vertretern/-innen der Studierenden, welche von den jeweiligen Personengruppen gewählt werden. Komplettiert wird das Kollegium durch ein Vorsitzteam, welches von den Kollegiumsmitgliedern aus einer vom Rektor unter Mitwirkung der MCI-Organe vorgelegten Shortlist gewählt wird.

Dieser Schritt wurde während der letzten Wochen mit aufwändigen Wahlgängen innerhalb der drei Personengruppen vollzogen und durch die soeben durchgeführte Vorsitzwahl komplettiert: Zum Vorsitzenden des MCI-Kollegiums wurde Univ.-Prof. FH-Prof. Dr. Franz Pegger gewählt, als stellvertretende Vorsitzende wird FH-Prof. Dr. Anita Zehrer fungieren.

Beide Persönlichkeiten sind dem MCI seit vielen Jahren mit höchstem Engagement verbunden und zeichnen sich durch umfassende Kompetenz in Wissenschaft, Lehre und Praxis aus.

Franz Pegger ist Jurist und Betriebswirt und seit Entstehen des MCI für dieses Lehrbeauftragter in verschiedenen Studien- und Lehrgängen; darüber hinaus ist er im akademischen Bereich auch noch als Lehrender an der Rechtswissenschaftlichen und der Betriebswirtschaftlichen Fakultät der Leopold-Franzens-Universität tätig. In seinem Hauptberuf ist Franz Pegger Rechtsanwalt und Partner in einer Wirtschaftskanzlei in Innsbruck; als Aufsichtsrat, Beiratsmitglied und Vorsitzender von Aufsichtsräten ist er für den Fortbestand und die Entwicklung mehrerer österreichischer Unternehmen mitverantwortlich.

Anita Zehrer ist Betriebswirtin und am MCI derzeit in der stellvertretenden Studiengangsleitung des MCI Tourismus und als hauptberuflich Lehrende tätig. Im akademischen Bereich ist sie seit Jahren Editorial Board Member und Gutachterin für touristische Fachzeitschriften und publiziert in angesehenen Journalen, wofür Sie bereits mit renommierten Preisen ausgezeichnet wurde. Seit 2009 ist sie Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT). Frau Zehrer wurde 2010 mit einem Fulbright Professorship in den USA und 2012 mit einem Forschungsstipendium in Australien ausgezeichnet.

Zwtl.: Das neu gewählte MCI-Kollegium im Überblick:

Vorsitz Franz Pegger, Lektor / RA Greiter Pegger Kofler & Partner (Vorsitz) Anita Zehrer, Tourismus- & Freizeitwirtschaft (stv. Vorsitz)

Studiengangsleiter/-innen Ralf Geymayer, Management & Recht Christoph Griesbeck, Biotechnologie Gerhard Hillmer, Wirtschaftsingenieurwesen Bernd Kirschner, Wirtschaft & Management Hubert J. Siller, Tourismus- & Freizeitwirtschaft Siegfried Walch, Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement

Lehr- und Forschungspersonal Vladan Antonovic, Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement Johannes Dickel, Management & Recht Eva Fleischer, Soziale Arbeit Marcel Huber, Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik Claudia Mössenlechner, Tourismus- & Freizeitwirtschaft Ronald Stärz, Mechatronik - Maschinenbau

Studierende Benjamin Massow, Mechatronik - Maschinenbau (Master) Fabian Nagel, Umwelt- Verfahrens- & Biotechnologie (Bachelor) Samuel Scheier, International Health Care & Management (Master) Matthias Stigger, Wirtschaft & Management (Bachelor)

Zwtl.: Statements:

Kollegiumsvorsitzender Franz Pegger: Die Wahl zum Vorsitzendes des Kollegiums am MCI erfüllt mich mit großer Freude; wie bereits in den vergangenen Jahren ist es mir ein besonderes Anliegen, gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Kollegiums dafür Sorge zu tragen, dass die Qualität der akademischen Ausbildung am MCI weiter bewahrt und fortentwickelt wird; in Verbindung damit sind selbstverständlich auch im Bereich der Forschung entsprechende Schwerpunkte zu setzen.

Stv. Kollegiumsvorsitzende Anita Zehrer: Ich freue mich sehr über die Wahl zur stellvertretenden Kollegiumsvorsitzenden und das entgegengebrachte Vertrauen, die akademische Qualität am MCI konstruktiv gemeinsam mit dem Kollegium weiterzuentwickeln. Insbesondere freue ich mich diese Funktion im Team mit meinem geschätzten Kollegen Franz Pegger ausüben zu dürfen.

Rektor Andreas Altmann: Ich gratuliere allen Kollegiumsmitgliedern herzlich zu Ihrer Wahl und freue mich auf die gute Zusammenarbeit. Meine besonderen Glückwünsche gelten Herrn Kollegen Franz Pegger und Frau Kollegin Anita Zehrer zu ihren Vorsitzfunktionen. Gemeinsam können wir viel bewegen!

Fotos und Downloads: http://www.mci.edu/de/presse/2758-mci-waehlt-hochschulkollegium

Rückfragehinweis: Mag. (FH) Ulrike Fuchs Leiterin Marketing & Communication Tel.: +43 (0)512 2070-1510 ulrike.fuchs@mci.edu

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3886/aom



Weitere Meldungen: MCI Management Center Innsbruck

Das könnte Sie auch interessieren: