GATEWAY4M - more fine music & media GmbH

Der Botschafter von Österreich in Berlin, Dr. Christian Prosl, wird neuer Schirmherr des "Little Amadeus & Friends Aktionstages"
Termin der bundesweiten Aktion: 12. bis 15. November 2007

    Hamburg (ots) - Im November 2007 findet zum dritten Mal der bundesweite "Little Amadeus & Friends Aktionstag" an Grundschulen statt. Mehrere 100.000 Schülerinnen und Schüler haben sich im Rahmen von Schulveranstaltungen bislang an der gemeinnützigen Aktion beteiligt. Und schon jetzt laufen die Vorbereitungen zum nächsten Aktionstag im November 2007 an, der dann unter dem Motto "Little Amadeus präsentiert Johann Sebastian Bach und die Königin der Instrumente: die Orgel" stehen wird.

    Der Botschafter der Republik Österreich in Berlin, Dr. Christian Prosl, konnte jetzt als Schirmherr der gemeinnützigen und werbefreien Aktion neu hinzugewonnen werden. "Es ist auch mir hinsichtlich unserer gesellschaftlichen und kulturellen Verantwortung gegenüber unseren Nachkommen wichtig, die klassische Musik nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und jungen Menschen auf leichte und einfache Weise ein Gefühl für die Großartigkeit dieser Kunst zu vermitteln", so Dr. Prosl. Weitere Schirmherren der Aktion sind die Deutsche Mozart-Gesellschaft, die Neue Bachgesellschaft und das Beethoven-Haus Bonn.

    Hauptziel des jährlich stattfindenden Aktionstages ist es, einen weiteren Beitrag zu leisten, Kinder im Grundschulalter auf spielerische und unterhaltsame Weise für klassische Musik und aktives Musizieren zu begeistern. Der Aktionstag wird durchgeführt von der "Little Amadeus Stiftung (i. Gr.)", benannt nach der Hauptfigur der Kinderzeichentrickserie "Little Amadeus - Die Abenteuer des jungen Mozart", die seit Anfang 2006 im KI.KA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF und in weiteren 14 Ländern weltweit ausgestrahlt wird. In eigens für den Aktionstag entwickelten kindgerechten Orgelführungen, die bundesweit in katholischen und evangelischen Kirchen stattfinden werden, sollen Kinder im Grundschulalter die Möglichkeit erhalten, die Orgel als Instrument mit ihrer großen Vielfalt von Nahem zu ertasten, zu erleben und zu hören. Während bei den bisherigen Aktionstagen Pädagogen für eine Schulveranstaltung kostenfrei Musiker vermittelt bekommen konnten, soll in diesem Jahr angeregt werden, mit Kindern eine Orgelführung zu machen.

    Unterstützt wird die diesjährige Aktion außerdem vom Jugendbischof der katholischen Kirche Franz-Josef Bode und zahlreichen große deutsche Musikverbänden (z. B. Deutscher Musikrat, Verband deutscher Musikschulen), sowie kirchlichen Verbänden wie dem Allgemeinen Cäcilienverband, der Arbeitsgemeinschaft der Ämter und Referate der Kirchenmusik der Diözesen Deutschlands und der Konferenz der Leiter katholischer kirchenmusikalischer Aus-bildungsstätten Deutschlands.

    Interessierte Musikpädagogen, die an der Aktion teilnehmen möchten, finden ab September 2007 im Internet unter www.little-amadeus.de umfangreiches didaktisches Begleitmaterial zum kostenlosen Download. Hierfür stellt außerdem die Firma Naxos Deutschland GmbH kostenfrei musikalische Werke von Mozart und Bach zur Verfügung.


ots Originaltext: GATEWAY4M - more fine music & media GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
GATEWAY4M - more fine music & media GmbH im Auftrag der "Little
Amadeus Stiftung"
Carolin Cords (Ltg. Kommunikation und Presse)
Tel.: +49 (0) 40 - 33 39 55 26 (-0)
Fax:  +49 (0) 40 - 33 39 55 59
E-Mail: cc@gateway4m.com



Das könnte Sie auch interessieren: