Syzygy AG

EANS-Adhoc: Syzygy AG
Vorstand und Aufsichtsrat der SYZYGY AG beschließen Aktienrückkauf

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Aktienrückkauf
04.12.2012


Der Vorstand der SYZYGY AG hat am 4. Dezember 2012 den Rückkauf von bis zu
100.000 eigenen Aktien (entspricht 0,78 Prozent des Grundkapitals) über die
Börse beschlossen. Das Rückkaufprogramm ist bis zum 28. Februar 2013 befristet.
Der Beschluss folgt der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28. Mai 2010 zum
Rückkauf eigener Aktien im Umfang von bis zu 10 Prozent des Grundkapitals. Die
Aktien können zu allen in der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28. Mai 2010
genannten Zwecken verwendet werden. 
Es ist geplant, die Aktien als Gegenleistung im Rahmen des Erwerbs von
Unternehmen zu verwenden sowie als Angebot an die Mitarbeiter der SYZYGY Gruppe,
die Aktien als Belegschaftsaktien zu erwerben. 
Der Kaufpreis je Aktie darf den Börsenpreis um nicht mehr als 10 Prozent unter-
oder überschreiten. Als maßgeblicher Börsenpreis gilt der Mittelwert der
Schlusskurse für die Aktie im Xetra-Handelssystem während der letzten fünf
Börsentage vor dem Tag der Veröffentlichung der Erwerbsabsicht.


Rückfragehinweis:
Katrin Schreyer
Telefon: +49/6172-9488251
E-Mail: ir@syzygy.net

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Syzygy AG
             Im Atzelnest  3
             D-61352 Bad Homburg
Telefon:     +49(0)6172 9488-100
FAX:         +49(0)6172 9488-272
Email:    ir@syzygy.net
WWW:      http://www.syzygy.net
Branche:     Internet
ISIN:        DE0005104806
Indizes:     CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart,
             Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Syzygy AG

Das könnte Sie auch interessieren: