Syzygy AG

EANS-Adhoc: Syzygy AG
Brutto-Umsatzerlöse wachsen um 38%, operatives Ergebnis um 53% gesteigert

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Jahresgeschäftsbericht

27.03.2009

@@start.t2@@|                    |2008      |2007      |Veränd.|
|                    |in TEUR |in TEUR |Vorjahr|
|Brutto-         |            |            |          |
|Umsatzerlöse |81.123  |58.576  |38%      |
|Netto-          |            |            |          |
|Umsatzerlöse |31.707  |27.351  |16%      |
|EBITA            |5.163    |3.372    |53%      |
|EBITA-Marge  |16%        |12%        |4pp      |
|Konzern-        |            |            |          |
|ergebnis        |4.267    |3.213    |33%      |
|Gewinn je      |            |            |          |
|Aktie            |EUR 0,30|EUR 0,21|43%      |

Die Syzygy AG hat sich im Geschäftsjahr 2008 weiter positiv entwickelt: Die@@end@@

Brutto-Umsatzerlöse, welche die durchlaufenden Kosten der Online Marketing- Gesellschaften enthalten, stiegen um 38 Prozent auf TEUR 81.123. Die Netto- Umsatzerlöse konnten im Berichtszeitraum um 16 Prozent auf TEUR 31.707 gesteigert werden. Dabei wurde das Wachstum durch die Abwertung des britischen Pfunds gegenüber dem Euro stark gebremst. Bei konstanten Währungskursen hätte das Wachstum 24 Prozent betragen.

Das operative Ergebnis (EBITA) verbesserte sich auch aufgrund eines sehr guten vierten Quartals um 53 Prozent auf insgesamt TEUR 5.163. Der Gewinn nach Steuern von TEUR 4.267 liegt 33 Prozent über dem Wert von 2007 (TEUR 3.213). Der Gewinn je Aktie beträgt EUR 0,30. Dieses Ergebnis liegt 43 Prozent über dem des Vorjahres und übertrifft die eigenen Prognosen von EUR 0,28. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung eine ordentliche Dividende von EUR 0,15 pro Aktie vorschlagen, was einer Erhöhung um 50 Prozent entspricht.

Die liquiden Mittel und Wertpapiere von TEUR 26.214 ergeben einem Cash-Bestand von EUR 2,17 je Aktie. Der operative Cashflow lag mit TEUR 9.548 deutlich über dem Wert des Vergleichszeitraums von TEUR 2.685.

Die Syzygy AG geht davon aus, trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen auch im laufenden Geschäftsjahr Wachstum generieren zu können.

Den vollständigen Geschäftsbericht finden Sie ab dem 31. März 2009 zum Download unter http://www.syzygy.net im Bereich Investor Relations.

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Syzygy AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Katrin Schreyer
Telefon: +49/6172-9488251
E-Mail: k.schreyer@syzygy.net

Branche: Internet
ISIN:      DE0005104806
WKN:        510480
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Syzygy AG

Das könnte Sie auch interessieren: