Wilder Kaiser Tourismus GmbH

Die Entdeckung der stillen Seiten des Wilden Kaisers

Ellmau (ots) - Majestätisch wacht der weltberühmte Gebirgszug des Wilden Kaisers über die vier Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll und wenn anderswo der Trubel kein Ende finden will, gilt es am Fuße des Naturschutzgebietes Wilder Kaiser die stillen Seiten zu erfahren. Nur 30 Minuten oberhalb der Wochenbrunner Alm bildet der Ellmauer Steinkreis ein energetisches in sich geschlossenes Natur-Kraftfeld in Form eines riesigen Mandalas. Feinfühlige Menschen finden meist intuitiv den passenden Stein für sich, lassen sich wie selbstverständlich darauf nieder und beginnen zu genießen und zu meditieren. Aber auch weniger versierte Besucher spüren die Kraft der Steine und des Wilden Kaisers und so manchem hat der Steinkreis-Rundweg geholfen, die Gedanken zu klären und Energie zu spenden. Einen Kraftplatz ganz anderer Art findet man in Going, wo eine lang vergessene Naturoase aus seinem Dornröschenschlaf erweckt wurde. Unter dem Motto "MOOR UND MORE" entführen verschieden große Moorgebiete den Besucher in die einzigartige Flora und Fauna der Moore und laden zum Verweilen und Genießen ein. In Scheffau, dem ersten Kneipp-Erlebnisdorf Tirols, spürt man die gebündelte Kraft des Wassers. Vor allem auf dem Meditationsplatz findet man die nötige Ruhe sich zu sammeln, ehe man im Adler-Labyrinth aus Rindenmulch mittels eines Schlussrituals allen unnötigen Ballast ablegt und befreiter in den Alltag zurückkehren kann. Auf leisen Sohlen entdeckt man die Söller Sinnesrunde in der vierten Gemeinde der Region. 22 km beschilderte Wanderwege regen den ganzen Geist und Körper an. So gibt es zahlreiche Stationen, die auf dem Sunnseitweg, auf dem Energieweg und dem Schattseitweg zum Staunen, Genießen und Ruhen einladen. Alle interessierten Medienvertreter sind eingeladen, sich auf die zahmen Seiten des Wilden Kaisers einzulassen. Anmeldungen für zwei Tage (8. & 9. August 08)der Ruhe und Sinneserfahrungen inklusive kostenloser Übernachtung unter promedia.gruendhammer@pressezone.at bis spätestens 1. August 08. Bild unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?wilderkaiser1 Rückfragehinweis: TVB Wilder Kaiser Dorf 35, 6352 Ellmau, Austria Tel.: +43-50509 Fax: +43-50509-55 mailto:office@wilderkaiser.info www.wilderkaiser.info ots Originaltext: Wilder Kaiser Tourismus GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: