mondoBIOTECH AG

Basler Biotechunternehmen mondoBIOTECH sponsert Rennyacht "Luna Rossa" - "Jeder Atemzug eine Brise frischer Meeresluft"

Basler Biotechunternehmen mondoBIOTECH sponsert Rennyacht "Luna Rossa" - "Jeder Atemzug eine Brise frischer Meeresluft"
Luna Rossa beim Training am Louis Vuitton Cup. ©2007 Luna Rossa Challenge 2007/S.L./Bruno Cocozza ©Photo:Luna Rossa Challenge 2007 S.L./Bruno Cocozza Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/mondoBIOTECH". http://www.presseportal.ch/de/pm/100012567 Biotechnologie, Sponsoring, ...
Basel (ots) - Mit ihrem Sieg über das BMW Oracle Team hat sich das italienische Boot Luna Rossa für das Finale um den Louis-Vuitton-Cup qualifiziert. Das italienische Boot trifft im Finale auf das Team New Zealand. Seit letzter Woche ist das Basler Biotechnologieunternehmen mondoBIOTECH mit von der Partie. Die Basler sind offizieller "Technology Partner Luna Rossa Challenge 2007". Der Schriftzug des Basler Biotechnologieunternehmens ist am Mast der italienischen Rennyacht zu sehen. "Wir freuen uns, ein Mitglied der Crew zu sein und hoffen selbstverständlich auf einen Sieg unseres Teams", sagt Fabio Cavalli, CEO und Chief Business Architect. Für mondoBIOTECH ist dieses Engagement auch eine Verbindung zum derzeit wichtigsten Therapiegebiet des Unternehmens, der Pulmonalen Hypertonie. Dabei handelt es sich um Krankheiten, die durch einen zunehmenden Anstieg des Gefässwiderstandes und einen Anstieg des Blutdrucks im Lungenkreislauf gekennzeichnet sind. Fabio Cavalli: "Wir wollen für die betroffenen Menschen wirksame Medikamente entwickeln, damit jeder Atemzug zu einer Brise frischer Meeresluft wird." Nebst einem finanziellen Engagement beinhaltet das Sponsoring Dienstleistungen im medizinischen Bereich. mondoBIOTECH hatte bereits die Feierlichkeiten rund um den "Unveiling Day" der "Luna Rossa" gesponsert. Der America's Cup ist die bekannteste, prestigeträchtigste und älteste noch heute ausgetragene Segelregatta der Welt. Der 32. America's Cup wird im spanischen Valencia ausgetragen. mondoBIOTECH ist ein auf Forschung und Entwicklung spezialisiertes, unabhängiges Schweizer Biotechnologieunternehmen mit Sitz in Basel und einem Campus in Lugano. Das 2001 gegründete Unternehmen sucht und entwickelt Therapeutika zur Behandlung von schweren, bisher nicht therapierbaren Krankheiten, sogenannten Orphan Diseases. Für die Produktion und die Vermarktung der Medikamente geht mondoBIOTECH mit verschiedenen internationalen Biotech- und Pharmafirmen Lizenzvereinbarungen ein. Weitere Informationen und Bildmaterial: www.mondobiotech.com ots Originaltext: mondoBIOTECH AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Manfred Messmer Corporate Communications Tel.: +41/61/279'99'01 E-Mail: manfred.messmer@messmerpartner.com

Das könnte Sie auch interessieren: