TPG

TPG verkauft Beteiligung an freenet AG an Vatas

London (ots) - Das internationale Beteiligungsunternehmen TPG hat seine Beteiligung von 12,45% an dem Telekommunikationsunternehmen freenet AG an eine Tochterfirma der Berliner Beteiligungsgesellschaft VATAS verkauft. Gleichzeitig veräusserte TPG-Axon seine 6,22% grosse freenet-Beteiligung an denselben Investor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. TPG und TPG-Axon waren im Jahr 2005 bei der damaligen mobilcom AG eingestiegen und hatten seitdem den Vorstand darin unterstützt, den Mobilfunkdienstleister mobilcom mit dem Internet-Telekommunikationsunternehmen freenet.de zu verschmelzen. Dieser Zusammenschluss war im März 2007 erfolgreich vollzogen worden. "Wir haben in mobilcom investiert, weil wir von Anfang an davon überzeugt waren, daß mobilcom einen viel versprechenden Wachstumskurs ansteuerte. Dies hat sich als richtig erwiesen", sagte Andrew Dechet, Partner bei TPG. "Wir haben den Vorstandschef Eckhard Spoerr immer in seinem Bemühen unterstützt, mobilcom und freenet.de zu einem Unternehmen zusammenzuführen. Er hat diese Verschmelzung erfolgreich abgeschlossen und damit einen entscheidenden Schritt für die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens vollzogen." Eckhard Spoerr sagte: "TPG hat die Strategie des Unternehmens durch den langen Fusionsprozess hindurch konsequent unterstützt und für Stabilität gesorgt. Dafür sind wir sehr dankbar. Wir freuen uns, dass wir für TPG und die anderen Aktionäre auch in dieser Transformationsphase das Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln und Shareholder Value generieren konnten. Ich freue mich darauf, die nächste Phase unserer Unternehmensgeschichte mit dem Investor VATAS als größtem Aktionär einläuten zu können." Ein Sprecher der VATAS Gruppe sagte: "Das mobile Internet ist der Wachstumsmarkt der Telekommunikation der nächsten Jahre. Hier ist die aus der Fusion der mobilcom AG und der freenet.de AG hervorgegangene freenet AG hervorragend positioniert, um Marktanteile hinzuzugewinnen. Das Management hat über Jahre bewiesen, nachhaltig Shareholder Value zu schaffen. Dies und die einzigartige Positionierung der freenet AG überzeugen uns vom zukünftigen Wertpotential unserer Beteiligung." Über TPG Die Beteiligungsgesellschaft TPG wurde 1992 gegründet und betreut zurzeit ein Vermögen von über US$ 30 Milliarden. TPG verfügt weltweit mit den Anlagevehikeln TPG Capital und TPG Growth über umfangreiche Erfahrung bei Investitionen in börsennotierte und private Gesellschaften, Unternehmensübernahmen, Kapitalerhöhungen, Abspaltungen, Joint Ventures und Restrukturierungen. Zu den mit TPG eng verbundenen Unternehmen gehören auch TPG Axon Capital und TPG Credit Management. Die Zentrale der Unternehmens ist in Fort Worth, weitere Büros befinden sich in San Francisco, London, Hongkong, New York, Minneapolis, Melbourne, Menlo Park, Moskau, Mumbai, Shanghai, Singapur und Tokio. Weitere Informationen finden Sie unter www.tpg.com. ots Originaltext: TPG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für Medienanfragen: Roland Klein Email: roland.klein@cnc-communications.com Tel: +44 (0) 7776 162 997

Das könnte Sie auch interessieren: