Oberösterreich Tourismus

Ein Jahr Convention Bureau Oberösterreich stärkt Geschäftstourismus - BILD

Enormes Potenzial im Bereich der Kongresse Linz (ots) - Vor einem Jahr wurde das Convention Bureau Oberösterreich (CB) als Service- und Vermarktungsplattform der oberösterreichischen Tagungsindustrie ins Leben gerufen. Zum ersten Geburtstag des CB Oberösterreich kann ein ordentlicher Wachstumsschub festgestellt werden: 45 Mitglieder zählt die Gruppe rund um die Veranstaltungs- und Kongresszentren sowie Seminar- und Tagungshotels in diesem Jahr bereits. Im Jahr 2008 sind 190 Anfragen eingelangt und kompetent bearbeitet worden, auch im 1. Quartal dieses Jahres zeigt sich ungebrochen starkes Interesse am Tagungsland Oberösterreich. Hohe Wertschöpfung im Geschäftstourismus Alleine die Österreicher haben im Jahr 2007 5 Millionen Geschäftsreisen im In- und Ausland unternommen. 316.000 Geschäftsreisen von Österreichern führten nach Oberösterreich. Bei den durchschnittlichen Tagesausgaben eines inländischen Kongressreisenden von 132 Euro ergibt sich alleine aus den Kongressen eine Wertschöpfung von 54 Millionen Euro im Jahr 2007. Kongress-Initiative Oberösterreich Um den Kongressstandort Oberösterreich zu stärken und um den Informationsaustausch zwischen der Tagungsindustrie und jenen Institutionen, die Kongresse veranstalten anzukurbeln, hat das Convention Bureau Oberösterreich eine Kongress-Initiative ins Leben gerufen. Ziel dieser Initiative ist es, die Zahl an nationalen und internationalen Kongressen in OÖ nachhaltig zu steigern. Zum Auftakt fand am 18. März 2009 eine Veranstaltung zum Thema "Wissenschaft trifft Kongresswirtschaft" statt, rund 40 Teilnehmer aus Wissenschaft, Wirt-schaft und Medizin nutzten die Veranstaltung zum Wissensaustausch. Mitgliedschaft bei der ICCA Demnächst wird das Convention Bureau Oberösterreich der International Congress & Convention Association (ICCA) beitreten. Die ICCA ist das Netzwerk der internationalen Tagungsindustrie mit mehr als 850 Mitgliedern aus 80 Ländern. Durch die intensive Nutzung des ICCA Netzwerkes hat das Convention Bureau in Oberösterreich in Zukunft die Möglichkeit, potenzielle Kongressveranstalter durch Akquise und Marketingmaßnahmen zu bearbeiten. Nähere Informationen unter www.oberoesterreich.at/presse Bild unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?ooetourismus Rückfragehinweis: Oberösterreich Tourismus Freistädter Straße 119, A-4041 Linz Tel: 0732/7277-123 Fax: 0732/7277-9123 Mobil: 0664/30 30 444 Email: elisabeth.kierner@lto.at www.oberoesterreich-tourismus.at ots Originaltext: Oberösterreich Tourismus Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: