ARCOTEL Hotels & Resorts GmbH

Vier-Sterne-Superior für das ARCOTEL Rubin Hamburg

Urkunde der Klassifizierung von DEHOGA überreicht Wien (ots) - Das ARCOTEL Rubin Hamburg wurde als erstes Hotel der privat geführten österreichischen ARCOTEL Hotelgruppe vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) klassifiziert. Bei der bundesweit gültigen Hotelklassifizierung erreichte das Hotel die Kategorie "Vier-Sterne Superior". Als Geschäftsführerin des DEHOGA Hamburg überreichte Ulrike von Albedyll die Urkunde und die Bronzetafel vor Kurzem an Christian Hochstetter, General Manager des ARCOTEL Rubin Hamburg. Der Zusatz "Superior" kennzeichnet das ARCOTEL Rubin als Spitzenbetrieb innerhalb seiner Kategorie, da es deutlich mehr Wertungspunkte erreichte als benötigt. Ausschlaggebend war hier vor allem die hohe Zahl und die Qualität der Dienstleistungen. Das Hotel bietet u. a. einen Concierge-, einen Pagen- und auf Wunsch einen Parking-Service. Darüber hinaus erwartet den Gast ein umfangreiches kulinarisches Angebot: Im WIENER KAFFEE werden Pralinen und Torten aus der hauseigenen Patisserie und typische Wiener Gerichte serviert. Das Restaurant FACETTE bietet frische Gerichte der regionalen Küche und auf der Karte der crystal bar findet sich eine Auswahl von über 60 Ginsorten. "Die Klassifizierung als Vier-Sterne-Superior-Hotel ist eine schöne Würdigung für das Engagement unserer Mitarbeiter und für das hohe Serviceniveau, das wir bieten," freut sich General Manager Christian Hochstetter. "Gleichzeitig ist es uns ein Ansporn, auch in Zukunft alles dafür zu tun, dass sich unsere Gäste bei uns rundum wohl fühlen." Das ARCOTEL Rubin Hamburgs Designhotel am Steindamm, zentral und in unmittelbarer Nähe zur Außenalster und Innenstadt, ist geprägt durch eine elegante Architektur und eine herzliche Gastlichkeit. Die 217 Zimmer und Suiten verfügen über modernsten Komfort und fangen die Natürlichkeit der hanseatischen Stimmung ein. Neben einem Wellness- und Fitnessbereich mit Dachterrasse bietet das Hotel seinen Gästen ein umfangreiches kulinarisches Angebot im Restaurant FACETTE, im authentischen WIENER KAFFEE und in der crystal bar. Für Meetings stehen sechs flexibel kombinierbare Seminarräume mit Tageslicht und moderner Technik zur Verfügung. Die ARCOTEL Gruppe Die ARCOTEL Unternehmensgruppe im Besitz von Frau Dr. Renate Wimmer ist eines der größten privaten österreichischen Familienunternehmen im Tourismusbereich. Gegründet vor 20 Jahren, umfasst die Gruppe derzeit zehn Hotels in Österreich, Deutschland und Kroatien mit insgesamt 1633 Zimmern. ARCOTEL positioniert sich klar in der Business- und Stadthotellerie. Der Jahresumsatz von 2007 mit 33 Mio. Euro konnte 2008 auf 50 Mio. Euro gesteigert werden. Das Wachstum auf dem deutschen Markt entwickelte sich besonders dynamisch. Nach der Eröffnung des ARCOTEL Velvet Berlin im Jahr 2004 folgten im Herbst 2007 das ARCOTEL Rubin Hamburg, zu Jahresbeginn 2008 das ARCOTEL Camino Stuttgart und im Frühjahr mit dem ARCOTEL John F das vierte Hotel in Deutschland. Für 2011 ist die Eröffnung des ARCOTEL Onyx Hamburg geplant. Rückfragehinweis: ARCOTEL Hotels & Resorts GmbH Birgit Raderer PR & Communications Manager Konstantingasse 6-8 A-1160 Wien Tel.: +43 (0)1 485 5000-36 mailto:birgit.raderer@arcotel.at ots Originaltext: ARCOTEL Hotels & Resorts GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: