AXINO AG

AXINO AG präsentiert Robert M. Friedland als Hauptredner auf der 5. IRC Investor Relations Conference am 24. Mai 2007 in Zürich

Stuttgart (ots) - Die AXINO AG, Stuttgart, organisiert die 5. IRC Investor Relations Conference in Zusammenarbeit mit FREI PARTNERS, Zürich, und präsentiert gemeinsam mit Keynote-Speaker Robert M. Friedland zwölf börsennotierte Rohstoffunternehmen mit einer Marktkapitalisierung von insgesamt mehr als 15 Milliarden Dollar. Prominent vertreten sind die Bereiche Gold, Silber, Kupfer, Uran sowie die Spezialmetalle Tantal & Niob. Berichtet wird.... * ...wie NovaGold Resources Inc. den gescheiterten Übernahmeversuch durch Barrick verdaut hat * ...warum sxr Uranium One Inc. eine der Urangesellschaften mit dem steilsten Wachstumsprofil ist * ...wie weit Agnico-Eagle Mines Ltd. auf dem Weg zum > 1 Mio. Unzen Gold-Produzenten fortgeschritten ist * ...warum der ersten Ressourcenschätzung bei Tiger Resources Ltd. eine Neubewertung folgen sollte * ... wie der etablierte Gold- und Kupferproduzent Northgate Minerals Corporation auf Expansionskurs geht * ...wann Silvercorp. Metals Inc. die großen Silberproduzenten in punkto Gewinn pro Aktie überholt * ...wie Commerce Resources Corp. von der Hausse bei den kleinen Spezialmetallen Tantal & Niob profitiert * ...warum es gerechtfertigt ist, Kirkland Lake Gold Inc. mit der frühen Goldcorp zu vergleichen * ...was der Einstieg von Rio Tinto bei Ivanhoe Mines Ltd. für die künftige Entwicklung der Mongolei bedeutet Beim Keynote-Luncheon gibt Ivanhoe Executive Chairman Robert M. Friedland seine aktuelle Markteinschätzung und informiert über die aktuelle Entwicklung bei Ivanhoe Mines Ltd. Die Konferenz wird im Hotel Baur au Lac in Zürich abgehalten, die Teilnahme ist für Investoren und Berater kostenlos, jedoch ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich. http://www.ir-conference.com Robert M. Friedland. Ein Portrait. Friedland ist Gründer und Chairman von Ivanhoe Mines Ltd., einem börsennotierten kanadischen Unternehmen, dessen bedeutende Kupfer- und Goldfunde in der Mongolei einen regelrechten Goldrausch ausgelöst haben. Seit im Juli 2001 die erste Entdeckungsbohrung auf Oyu Tolgoi niedergebracht wurde, hat Ivanhoe Mines erfolgreich 440 Mio. US $ für die Weiterentwicklung des Projekts aufgebracht. ots Originaltext: AXINO AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: SVEN OLSSON Direktor Unternehmenskommunikation AXINO AG Königstraße 26 70173 Stuttgart Tel.: +49 (711) 25 35 92-41 Fax: +49 (711) 25 35 92-33 sven.olsson@axino.de service@axino.de

Das könnte Sie auch interessieren: