Premier Farnell Plc

Premier Farnell wird am 2. April auf der Virtual Communications Technology Conference, die bereits mit grosser Spannung erwarteten Gewinner des Umweltwettbewerbs "Live EDGE - Electronic Design for the Global Environment", bekanntgeben

London (ots/PRNewswire) - - Konferenzteilnehmer erhalten Einsicht in die neuesten Informationen über Kommunikationstechniken von 29 führenden Bauteilherstellern Premier Farnell plc (LSE:pfl), der führende Multi-Channel- und High-Service-Vertreiber und seine Unternehmen (Farnell, Newark, Premier Electronics, Farnell-Newark CPC und MCM), wird heute während einer Sonder-Communications Technology Conference, auf der die Kongressteilnehmer an den virtuellen Ständen von 29 Bauteilherstellern aus aller Welt über die neuesten Kommunikationstechniken sprechen und mehr hierzu erfahren können, die Gewinner des "Live EDGE - Electronic Design for the Global Environment", bekanntgeben. Die Online-Veranstaltung findet am Donnerstag, den 2. April 2009, von 14:30 Uhr GMT in London, 9:30 Uhr in New York und 21:30 Uhr in Hong Kong, im eigens dafür entwickelten Live EDGE EcoSphere, statt. Live EDGE-Teilnehmer, Mitglieder der Presse, Designingenieure, Studenten und Hobbyelektriker sind eingeladen, sich für diese Veranstaltung auf http://www.live-edge.com registrieren zu lassen. (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090324/342042 ) Harriet Green, CEO von Premier Farnell, wird den (die) Gewinner des Live EDGE um 14 :45 Uhr GMT bekanntgeben. Anschliessend wird es noch eine Veranstaltung mit Fragen und Antworten geben. Für den Live Edge Wettbewerb hatten die Teilnehmenden Entwürfe für innovative Produkte einzureichen, bei denen elektronische Bauelemente zum Einsatz kommen und die positive Auswirkungen auf die Umwelt haben werden. Die drei Länder mit den meisten Registrierungen für die Veranstaltung waren Indien mit 25%, die U.S.A. mit 17 % und China mit 8 % der registrierten Teilnehmer. Der Sieger des Wettbewerbs erhält für seinen Entwurf einen Barpreis von 25.000 USD und ein einzigartiges Paket von unterstützenden Dienstleistungen im Wert von weiteren 25.000 USD, die von Fachleuten der Bereiche Designberatung, Marketing, Recht und Handel ausgearbeitet wurden, und die dazu dienen sollen, den Entwurf bis zur Produktion voranzutreiben. Darüber hinaus erhalten die Nächstplatzierten jeweils 5.000 USD für ihre Entwürfe. Die Virtual Communications Technology Conference wird die neuesten Kommunikationstechniken von 29 führenden Bauteilherstellern, einschliesslich National Semiconductor, Vishay Intertechnology und Ohmite Manufacturing, präsentieren, die weltweite Anbieter-Sponsoren des Live EDGE Wettbewerbs sind. Zu den dargebotenen Techniken und Diskussionen gehören u.a. Bluetooth, WiFi und andere Protokolle. Die Kongressteilnehmer werden die Gelegenheit erhalten, sich mit den Vertretern der Hersteller zu unterhalten und Verbindung zu weiteren Elektroingenieuren, Ingenierstudenten und Hobbyelektrikern aufnehmen zu können. Ausserdem wird es technische Informationen zum Download geben. "Wir freuen uns über die Gelegenheit, eine Führungspostion einzunehmen, die Premier Farnell durch den Live EDGE Wettbewerb erreicht hat, und sind der Ansicht, dass die Online-Umgebung von Ecosphere es uns ermöglicht hat, ein Umfeld zum Lernen und für vernetztes Arbeiten für Ingenieure bieten zu können, eine angemessene Art ist, die Preisverleihung auszurichten, sagte Harriet Green, CEO von Premier Farnell plc. "Der Wettbewerb im letzten Jahr war ein grosser Erfolg und der siegreiche Entwurf wird bald in Produktion gehen. Er hat Aussicht darauf, einen bedeutenden Einfluss auf die Umwelt zu nehmen. Wir sind schon gespannt darauf zu sehen, welche Innovationen der diesjährige Gewinner auf den Markt bringen wird." Aktualisierungen zur Konferenz vor und während der Veranstaltung werden über Twitter erhältlich sein, und zwar unter http://twitter.com/LiveEDGE_event. Weitere Informationen zum Live EDGE sind erhältlich unter http://www.Live-EDGE.com und Live EDGE Design Challenge Gruppen finden Sie ausserdem auf Facebook und LinkedIn. Anmerkung der Redaktion: Hochauflösende Bilder der Premier Farnell EcoSphere finden Sie auf: http://www.pinnaclemarcoms.com/PR_PICTURES/Premier_Farnell/EcoSp here.jpg Über Premier Farnell Premier Farnell plc (LSE:pfl) ist ein führendes High-Service- und Multi-Channel-Vertriebsunternehmen für Elektronik- und Betriebsprodukte sowie spezialisierte Dienstleistungen in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Das Unternehmen verfügt über ein differenziertes Wertversprechen, Marketingleistungen der Spitzenklasse, einen Lagerbestand von mehr als 450.000 Produkten und Zugang zu weiteren 4 Millionen Erzeugnissen von mehr als 3.500 weltweit führenden Herstellern. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von 823,1 Mio. GBP und beschäftigt weltweit 4.100 Mitarbeiter. Obwohl Premier Farnell ein global tätiges Unternehmen ist, erkennt es die individuellen Anforderungen jedes Marktes und globalisiert kontinuierlich sein Geschäftsmodell. Das Unternehmen treibt Handel vor Ort unter verschiedenen Markennamen. Seine hauptsächlichen Elektronikgeschäfte sind in Grossbritannien, Indien, Europa, Australien und Neuseeland als Farnell bekannt, in den USA, Kanada und Mexiko als Newark und in China als Premier Electronics. In Singapur, Malaysia, Hongkong und Brasilien ist das Unternehmen als Farnell Newark bekannt. Premier Farnell nimmt seit drei Jahren am "Business in the Community CR Index" teil und gehörte in den vergangenen zwei Jahren zu den Unternehmen des Index, die sich am deutlichsten verbessert haben. Das Unternehmen ist zudem Mitglied im "FTSE4Good Index of Corporate and Social Responsibility" und veröffentlicht seit 2002 seinen eigenen "Corporate Social Responsibility-Bericht". Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website unter http://www.premierfarnell.com ots Originaltext: Premier Farnell Plc Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontaktdaten: Jenny Peters, Head of Corporate Communication, Premier Farnell plc, and Asia, Tel: +44(0)207-851-4102, E-Mail: jpeters@premierfarnell.com; Janice Fleisher, PR & Communications Manager, Newark, The Americas, Tel: +1-1-773-907-5941, E-Mail: jfleisher@newark.com; Jonathan Roberts, Account Director, Pinnacle Marketing Communications Ltd, Tel: +44(0)208-869-9339, E-Mail: jonathan@pinnaclemarcom.com; Claire Haikings, Farnell, Europe Tel: +44(0)133-2790101 ext 3433, E-Mail: chaikings@farnell.com

Das könnte Sie auch interessieren: